Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

Mini-Colorimeter POCKET IIMobil mit kleinen Maßen

Das bewährte POCKET Colorimeter II ist jetzt noch flexibler. Denn die Familie der Einparameter-Messgeräte wächst. Die POCKETS II werten nun neben HACH Tests auch LANGE Küvetten-Tests aus. Die neue Flexibilität kombiniert zwei wichtige Vorteile: Günstige Messgeräte mit Reagenzien für unterschiedliche Qualitätsansprüche. Das Resultat ist eine mobile Wasser-Analytik für noch mehr Anwendungsbereiche.

Mini-Colorimeter POCKET II: Mobil mit kleinen Maßen

Insgesamt bedienen nun 40 Mini-Colorimeter ein breites Parameter-Spektrum – von A wie Aluminium bis Z wie Zink. Neu im Programm: Die POCKETS II für LANGE Küvetten-Tests für die Parameter CSB, Phosphat, Ammonium und Chlor. Sie sind besonders durch ihre weiten Messbereiche interessant in der Trink- und Abwasser-Analytik.

In der Praxis bewährt: Jedes Messgerät ist für zwei Kalibrierungen ausgelegt und über nur vier Tasten sind alle Funktionen verfügbar. Testfertige LANGE Küvetten mit einer präzisen Qualitätssicherung mit ADDISTA Standardlösungen sorgen für sichere Messergebnisse. Starke Details, wie die wassergeschützte Bauweise nach IP 67, zuschaltbare Beleuchtung im Display oder die handliche Ausführung im Tragekoffer, machen es mobil unschlagbar praktisch.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsHACH LANGE Seminarprogramm 2009

Die Firma HACH LANGE bietet auf Grund der starken Nachfrage auch in diesem Jahr mit 15 verschiedenen Seminararten und 45 bundesweiten Terminen ein breites Spektrum an Fortbildungsmöglichkeiten an.

…mehr

NewsHach Lange stellt dem europäischen Parlament Wasserqualitätslösungen vor

Brüssel, Sitz der Europäischen Union, gehört zu 6311 Gebieten, die nicht die europäischen Rechtsvorschriften zu sauberem Wasser erfüllen, wie Victor Bostinaru, Mitglied des Europäischen Parlaments (MdEP), herausgefunden hat. Führende Vertreter von Hach Lange, einem Unternehmen, das hinsichtlich Wasserqualität mit vielen Innovationen und langjährigen Erfahrung aufwarten kann, wurden zu einer hochrangigen öffentlichen Anhörung eingeladen, die von Herrn Bostinaru im Europäischen Parlament veranstaltet wurde, um die bei der Untersuchung festgestellten Probleme zu besprechen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

RFA-Spektrometer

Für Abfälle und BödenPortables RFA-Spektrometer

Für ICP-OES-Laboranalysen muss die Probe nach der Probennahme vor Ort ins Labor gebracht werden, wo sie höchstwahrscheinlich in eine Warteschlange gestellt wird.

…mehr
Eisberg im südöstlichen Weddellmeer. (Foto: Dr. Michael Weber)

KlimawandelMeeresspiegel könnte stark ansteigen

Vor rund 15000 Jahren kam es im Ozean rund um die Antarktis zu einem abrupten Meeresspiegelanstieg von mehreren Metern. Ein Ereignis, das sich wiederholen könnte. Darüber berichtet ein internationales Wissenschaftlerteam unter Beteiligung der Universität Bonn jetzt im Wissenschaftsmagazin Nature Scientific Reports.

…mehr
In Peking ist der Wintersmog oft besonders extrem und raubt die Sicht auf die Stadt. Die hohen Feinstaubwerte entstehen durch einen bisher unbeachteten chemischen Mechanismus in Aerosolpartikeln. (Quelle: Min Shao, Peking University)

Extremer Wintersmog in ChinaSelbstverstärkender chemischer Mechanismus verantwortlich

In kalten Wintermonaten sind Peking und große Teile Chinas regelmäßig von anhaltendem Smog eingehüllt. Dieser Smog besteht aus feinen Aerosolpartikeln und bedroht die Gesundheit von etwa 400 Mio. Menschen.

…mehr

Neue Stellenanzeigen