Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

Mobiles RFA-Gerät SPECTRO xSORTWhite Papers für Handheld-RFA

Für schnelle, zerstörungsfreie Übersichtsanalysen in Laborqualität entwickelte Spectro das Handheld-RFA-Gerät SPECTRO xSORT. Jetzt dokumentiert das in Kleve ansässige Unternehmen in vier neuen White Papers den Einsatz des kompakten Geräts in der Umwelt- und Compliance-Analytik sowie in der metallverarbeitenden Industrie und im Metallhandel. Die White Papers lassen sich kostenlos bei www.spectro.de herunterladen und fokussieren auf die folgenden Themen:

Mobiles RFA-Gerät SPECTRO xSORT: White Papers für Handheld-RFA
  • Umwelt-Screenings.
  • Element-Compliance-Screenings.
  • PMI-Prüfungen (Positive Material Identification).
  • Sortierung von Altmetall.

Das SPECTRO xSORT ist ein ED-RFA-Handspektrometer mit hohem Durchsatz. Es erfasst bei jedem Messzyklus alle relevanten Elemente im Bereich von Aluminium bis Uran und liefert in wenigen Sekunden Ergebnisse in Laborqualität. Das 1,7 Kilogramm leichte Gerät ist dabei für ermüdungsfreie Analysen vor Ort optimiert: Der Anwender hält lediglich die Sonde an die Probe und drückt die Starttaste. Die Bedienoberfläche und die Ergebnisse werden auf einem ergonomisch angebrachten PDA dargestellt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Spectro Analytical Instruments hat eine wesentliche Weiterentwicklung des Spectro xSORT RFA-Handspektrometers bekanntgegeben. Das Gerät wartet nun mit einer höheren Messgeschwindigkeit und einer verbesserten Leistung bei der Analyse von leichten Elementen auf.

RFA-HandspektrometerVerbesserte Geschwindigkeit und Leistung

Spectro Analytical Instruments hat eine wesentliche Weiterentwicklung des Spectro xSORT RFA-Handspektrometers bekanntgegeben. Das Gerät wartet nun mit einer höheren Messgeschwindigkeit und einer verbesserten Leistung bei der Analyse von leichten Elementen auf.

…mehr
Optisches Emissions-Spektrometer

Innovatives ICP-OES-GerätAxiale und radiale Plasmabetrachtung

Spectro Analytical Instruments bringt mit dem neuen ARCOS ein innovatives ICP-OES-Gerät der höchsten Leistungskategorie auf den Markt. Als erstes Optisches Emissions-Spektrometer ermöglicht es eine axiale und radiale Plasmabetrachtung.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Eisberg im südöstlichen Weddellmeer. (Foto: Dr. Michael Weber)

KlimawandelMeeresspiegel könnte stark ansteigen

Vor rund 15000 Jahren kam es im Ozean rund um die Antarktis zu einem abrupten Meeresspiegelanstieg von mehreren Metern. Ein Ereignis, das sich wiederholen könnte. Darüber berichtet ein internationales Wissenschaftlerteam unter Beteiligung der Universität Bonn jetzt im Wissenschaftsmagazin Nature Scientific Reports.

…mehr
In Peking ist der Wintersmog oft besonders extrem und raubt die Sicht auf die Stadt. Die hohen Feinstaubwerte entstehen durch einen bisher unbeachteten chemischen Mechanismus in Aerosolpartikeln. (Quelle: Min Shao, Peking University)

Extremer Wintersmog in ChinaSelbstverstärkender chemischer Mechanismus verantwortlich

In kalten Wintermonaten sind Peking und große Teile Chinas regelmäßig von anhaltendem Smog eingehüllt. Dieser Smog besteht aus feinen Aerosolpartikeln und bedroht die Gesundheit von etwa 400 Mio. Menschen.

…mehr
Ein Gerät namens „WaterSpy“ soll Bakterien im Trinkwasser aufspüren.

TrinkwasserspionBakterien mit Infrarotlicht aufspüren

Bakterien im Trinkwasser verraten sich selbst, wenn Licht auf sie fällt. Allerdings müssen die Eindringlinge von infraroten Strahlen getroffen werden, und ihre Reaktion ist nicht einfach zu entdecken. Dazu braucht es einen Spion, der die Signale aufgreift und richtig interpretiert – nicht im Geheimen, sondern in aller Öffentlichkeit.

…mehr

Neue Stellenanzeigen