Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Life Sciences> Zell- und Mikrobiologie

Petrifilm-Lactobakterien-TestReduziert Aufwand und Arbeitszeit

Petrifilm-Test

Die 3M Petrifilm Platten zum Nachweis von Lactobakterien sind seit Herbst 2016 in Europa erhältlich. Das gebrauchsfertige Testmaterial kommt ohne zusätzliches Equipment aus, das üblicherweise für die Durchführung anaerober Inkubationen benötigt wird.

 

…mehr

Zell- und Mikrobiologie

608 Einträge
Seite [1 von 31]
Weiter zu Seite
Eppendorf Award an Tom Baden: Eigenschaften sensorischer Nervenzellen aufgedeckt

Eppendorf Award an Tom BadenEigenschaften sensorischer Nervenzellen aufgedeckt

Für seine bahnbrechende Erforschung der Signalverarbeitung in der Netzhaut erhielt Tom Baden, University of Sussex, den mit 20000 Euro dotierten Eppendorf Award for Young European Investigators 2017.

 

…mehr
Cystinkristalle

Vegetarisch, koscher und halalBiotechnologische Herstellung von L-Cystein

L-Cystein wird traditionell aus tierischen Ausgangsstoffen gewonnen. Dies widerspricht nicht nur dem Konsumentenwunsch nach tierfreien Produkten, auch die Umwelt wird durch die herkömmlichen Verfahren unnötig belastet.

…mehr
Immunologie: Schnelle und einfache Isolierung nicht-markierter PBMCs

ImmunologieSchnelle und einfache Isolierung nicht-markierter PBMCs

Das MACSprep PBMC Isolation Kit human wurde von Miltenyi Biotec für die einfache Isolierung von PBMCs aus 2–10 ml humanem Vollblut ohne Dichtegradientenzentrifugation entwickelt.

 

…mehr
Bakteriophagen: Feuerbrand bekämpfen und Salmonellen nachweisen

BakteriophagenFeuerbrand bekämpfen und Salmonellen nachweisen

An der ETH Zürich wurde eine wirksame Waffe gegen die Pflanzenkrankheit Feuerbrand und eine neue Nachweismethode für Salmonellen entwickelt. 

…mehr
Mikrobielle Gemeinschaften: Darmbakterien mit Einfluss auf Herz und Kreislauf

Mikrobielle GemeinschaftenDarmbakterien mit Einfluss auf Herz und Kreislauf

Darmbakterien stehen unter dem Verdacht, Herz-Kreislauferkrankungen zu verursachen, da sie das für den Menschen gefährliche Stoffwechselprodukt Trimethylamin produzieren. Jetzt wurde eine spezielle Diagnosemethode dafür entwickelt.

 

…mehr
Petrifilm-Test

Petrifilm-Lactobakterien-TestReduziert Aufwand und Arbeitszeit

Die 3M Petrifilm Platten zum Nachweis von Lactobakterien sind seit Herbst 2016 in Europa erhältlich. Das gebrauchsfertige Testmaterial kommt ohne zusätzliches Equipment aus, das üblicherweise für die Durchführung anaerober Inkubationen benötigt wird.

 

…mehr
Der Laborstuhl Labsit ist so konstruiert, dass er auch in Biotechnologie-Laboren der Sicherheitsklassen S1, S2 und S3 einsetzbar ist.

LaboreinrichtungenLaborstuhl mit Hygienic Design

Der Labsit von Bimos begegnet hohen hygienischen Ansprüchen mit seinem Hygienic-Design-Konzept und einer speziellen Kombination aus Material, Form und Verarbeitung.

…mehr
Cell Culture Techniques: Testing of Inhaled Materials and Nanomaterials In Vitro

Cell Culture TechniquesTesting of Inhaled Materials and Nanomaterials In Vitro

Human tissue is bombarded by a huge range of chemicals. Our lungs are inhaling pollution from both stationary and mobile sources as well as inhaled nanoparticles (NPs) and therapeutic products designed to provide new and innovative medical solutions.

…mehr

ImmuntherapieDarmflora-Analyse für personalisierte Medizin

Ein französisches Forscherteam hat die wichtige Rolle der Darmflora für die Immuntherapie bei Krebs-Patienten dargestellt. Eine Veränderung der Zusammensetzung könnte die Wirksamkeit der Versorgung verbessern.

…mehr
Grafik zu Stäbchenbakterium

Antibiotika-ForschungBakterien bekämpfen sich mit Hemmstoffen

An der Universität Konstanz wurde ein Molekül identifiziert, mit dem das Bakterium Pseudomonas aeruginosa seinen Konkurrenten Staphylococcus aureus hemmen kann. 

…mehr
Myrtenblüte in der Krebsforschung

KrebsforschungAngeln nach Bindungspartner für pflanzlichen Wirkstoff

Pharmazeuten der Universität Jena erforschen die antitumorale Wirkung des Naturstoffes Myrtucommulon. Dessen Wirkung auf Krebszellen beruht auf der Interaktion mit einem Mitochondrien-Protein.  

…mehr
Elektrochemische Kopplung durch Superkomplexe: Der Calciumkanal (Cav2) liefert Calciumionen (Ca2+), die das Enzym NO-Synthase (NOS) zur Herstellung des Botenstoffes NO aktivieren. (Grafik: Bernd Fakler)

SignalübertragungWie Enzyme kommunizieren

Freiburger Wissenschaftler erklären einen Mechanismus in Zellen, der elektrische Signale in chemische Signale umwandelt. Die beteiligten Enzyme bilden dazu einen Protein-Superkomplex.

…mehr
Gesunde Kontrollnervenzelle mit intakten „Müllsäcken“ (rot).  © AG van Echten-Deckert/Universität Bonn

Sphingolipid-AbbauFehler beim Fettabbau im Gehirn lässt Mäuse verdummen

Eine Studie unter Leitung der Universität Bonn klärt eine bislang unbekannte mögliche Ursache von Demenz auf. Demnach trägt der gestörte Abtransport des Sphingolipid-Abbauprodukts S1P zur verringerten Lern- und Gedächnisleistung bei.

…mehr

NeurowissenschaftAdipositas lässt Gehirn schneller altern

Starkes Übergewicht erhöht nicht nur das Risiko, an Diabetes mellitus, Herzinsuffizienz oder Arteriosklerose zu erkranken, sondern gefährdet auch das Gehirn und seine geistigen Fähigkeiten.

…mehr
Mit neuen Methoden können Neurobiologen einzelne Nervenzellen im Zebrafischgehirn gezielt mit Licht aktivieren und beobachten, wie sich die Aktivität im Gehirn ausbreitet, um dann ein Verhalten auszulösen (Bild: MPI für Neurobiologie / dal Maschio)

NeurobiologieLichtaktivierung löst Verhalten aus

Erstmals konnten Forscher in einem Wirbeltier durch das künstliche Aktivieren weniger Nervenzellen ein Verhalten auslösen. 

…mehr
Stark wasserabweisende Eigenschaften zeichnen nicht nur pflanzliche Blätter aus – auch Biofilme nutzen sie für sich (Bild: Fotolia)

BiofilmeMach mich nicht nass – Lotuseffekt schützt Bakterien

Forscher haben die Ursachen für die wasserabweisenden Eigenschaften von Biofilmen gefunden. Diese hängen auch von der Nährstoffumgebung der Bakterien ab. Die neuen Kenntnisse könnten auch in der Medizin Anwendung finden.

…mehr
Systec Autoklaven

MikrobiologieAutoklaven und Medienpräparatoren

Systec Autoklaven sind für anspruchsvolle Sterilisationsprozesse, einsetzbar: Sterilisation von Flüssigkeiten wie Nährmedien, Kulturmedien etc, von Festkörpern, Abfällen sowie von biologischen Gefahrstoffen in Sicherheitslabors. 

…mehr
Funktionalisierung der Scaffolds mittels Atmosphärendruck-Plasmaverfahren

Regenerative Medizin3D-Druck und Stammzellen im Beutel

Im Bereich regenerativer Medizin spielen 3D-gedruckte biokompatible Stütz-strukturen, sogenannte Scaffolds, eine wichtige Rolle. Sie dienen als Basis beispielsweise für die Herstellung von biologischem Gewebe, das die Wundheilung unterstützen oder das Risiko postoperativer Infektionen minimieren soll. 

…mehr
Cellbricks entwickelt eine neue Bioprinting-Technologie, die das dreidimensionale Drucken von komplexen biologischen Materialien ermöglicht.

BioprintingBiologische Strukturen nach Kundenwunsch

Cellbricks entwickelt eine neue Bioprinting-Technologie, die das dreidimensionale Drucken von komplexen biologischen Materialien ermöglicht. 

…mehr
Das µ-Slide VI 0.5 Glass Bottom reduziert die Zahl der Einzelschritte und vereinfacht damit das Immunfluoreszenz-Protokoll.

ImmunfluoreszenzInnovatives µ-Slide

Das neue ibidi µ-Slide VI 0.5 Glass Bottom ist eine Alternative für Wissenschaftler, die mit Glasboden-Slides oder -Dishes für Immunfluoreszenz, Zellkultur unter Flussbedingungen oder Super-Resolution-Mikroskopie arbeiten.

…mehr
608 Einträge
Seite [1 von 31]
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung