Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> Was immer Sie auch messen – mit dem SpectrumTM 400 sind Sie für alle Fälle gut gerüstet!

Zum TitelbildWas immer Sie auch messen – mit dem SpectrumTM 400 sind Sie für alle Fälle gut gerüstet!

Dr. Bernd Dippel *)

sep
sep
sep
sep

Das neue Infrarotspektrometer SpectrumTM 400 für anspruchvollste FTIR- und FTNIR-Anwendungen. Bei dem Spectrum¿ 400 handelt es sich um ein hochentwickeltes Spektrometer, welches Nahinfrarot- (NIR) und Mittelinfrarotspektroskopie (MIR) in einem Instrument vereint ¿ gleichermassen geeignet für Forschung und Routineanwendungen. Das Spectrum 400 bietet die Möglichkeit, automatisch zwischen NIR- und MIR-Messmodi und dualen Probenpositionen zu wechseln. Dies erlaubt dem Anwender die erschiedensten Einsatzmöglichkeiten, um die Produktivität ¿wie auf Knopfdruck¿ zu steigern. So erleichtert es die Arbeit in Forschung, Methodenentwicklung, Materialcharakterisierung, Analyse und Fehlersuche in weiten Anwendungsbereichen der chemischen- und pharmazeutischen Industrie und Hochschulen. Das Spektrometer bietet höchste Flexibilität im Angebot von Messtechniken für viele Einsatzbereiche, um detailliertere analytische Informationen zu erhalten. Aufgrund einer speziellen Konstruktion gelingt es, die extreme Stabilität mit schneller und einfacher Bedienbarkeit zu verbinden.

Anzeige

¿Das Spectrum 400 wurde im Blick auf den Kundenbedarf nach flexibleren und leistungsstärkeren NIR- und MIR-Prüfverfahren für gründliche Produkt- und Verfahrensentwicklung konzipiert¿, sagte Simon Wells, Ph.D., Molecular Spectroscopy Business Unit Manager, PerkinElmer Life and Analytical Sciences. Weiters eröffnet das Spectrum 400 in Kombination mit dem Perkin-Elmer Spotlight¿ 400 FTIR Imaging-System den Weg zu vertiefter Probenkenntnis mit MIR-, NIR- und ATR-Imagingverfahren. Erstmalig können Anwender die Verteilung von Materialkomponenten auf großen Probenflächen mit bis zu 3 ¿m räumlicher Auflösung wie auch Gesamtproben mit dem gleichen Gerät messen. Die Messtechnik des Spectrum 400 nutzt eine Reihe exklusiver und patentierter FTIR-Konstruktionsmerkmale zur Aufrechterhaltung der Qualität und Gleichheit der Messdaten im Verlauf des Analysenzeitraums und zwischen unterschiedlichen Gerätetypen. Diese Merkmale, die qualitativ hochwertige optische Komponenten und eine grosse Anzahl von Zubehören beinhalten, sorgen dafür, dass Methoden und Spektren zwischen Forschungs- und Routinelaboratorien leicht übertragen werden können; dies gilt auch für die Analysatoren der Serie Spectrum 100 und 100N. Weitere Informationen über das Spectrum 400 finden Sie im Internet unter:

www.perkinelmer.com/spectrum400. PerkinElmer LAS (Germany) GmbH Ferdinand-Porsche-Ring 17 63110 Rodgau-Jügesheim Tel. (06106) 610-0 Fax: (06106) 610-487 bernd.dippel@perkinelmer.com www.perkinelmer.com SpectrumTM 400 mit Zubehören

* Dr. Bernd Dippel PerkinElmer LAS (Germany) GmbH, 63110 Rodgau-Jügesheim SpectrumTM 400 SpotlightTM 400 FTIR Imaging-System Oder besuchen Sie uns auf der K `07 in Düsseldorf vom 24.-31. Oktober 07 in Halle 10, Stand 10B52

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

GPC-Analyse von technischen Kunststoffen: Ein heißes Thema

GPC-Analyse von technischen KunststoffenEin heißes Thema

In letzter Zeit sind zahlreiche technische Kunststoffe entwickelt worden, die herausragende Eigenschaften bei hohen Temperaturen oder bei mechanischen Beanspruchungen haben. Diese Materialien werden im Automobilsektor, in der Elektro- und Elektronik-Industrie sowie in vielen weiteren Anwendungsbereichen als Ersatz oder zur Ergänzung traditioneller Stoffe wie Holz oder Metall genutzt.

…mehr
Intelligente Digitale Sensoren - ein perfektes Konzept zur Messung von Standardparametern in Labor und Feld: Die Welt der WTW-IDS-Sensoren

Intelligente Digitale Sensoren - ein...Die Welt der WTW-IDS-Sensoren

Die digitale Verarbeitung von Messsignalen im Sensor gewinnt immer mehr an Bedeutung – auch bei der Messung der Standardparameter pH, Leifähigkeit und gelöster Sauerstoff. Gerade hier bietet die digitale Technik für den Anwender einzigartige Vorteile.…mehr
Die kleinsten Kältethermostate der Welt sind vielfältig einsetzbar in Labor und Technikum: Ministate - Bestseller für das Labor

Die kleinsten Kältethermostate der Welt...Ministate - Bestseller für das Labor

Die kleinsten Kältethermostate der Welt sind vielfältig einsetzbar in Labor und Technikum
Die kompakten Ministate zählen zu den Verkaufsschlagern im Produktsortiment von Huber Kältemaschinenbau.…mehr
Neue Laborwaage Secura für Wägeanwendungen im regulierten Bereich: Einfach sicher wiegen

Neue Laborwaage Secura für Wägeanwendungen...Einfach sicher wiegen

Die neue Laborwaage Secura von Sartorius setzt Maßstäbe in punkto Sicherheit bei Wägeanwendungen im regulierten Bereich.…mehr
Die BINDER GmbH führt Kühl-Inkubatoren mit klassischen Kompressoren und Peltier-Modulen im Programm: Kühl-Inkubatoren von BINDER: Flexibel und zuverlässig

Die BINDER GmbH führt Kühl-Inkubatoren mit...Kühl-Inkubatoren von BINDER: Flexibel und zuverlässig

Die heutigen Kundenanforderungen verlangen mehr und mehr komplexe, vielseitige Produktlösungen. Jede Anwendung möchte auf ihre eigene individuelle Weise bedient sein, mit der logischen Folgerung, dass die Produktwelt sich konkret den spezifischen Bedürfnissen annimmt.

…mehr

Mediadaten 2017

LABO Marktübersichten

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige
Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter