Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

ACHEMA

Mehr Flexibilität und Vielfalt — Weiterentwicklung der highpreactor Hochdruckreaktoren von Berghof

ACHEMA:

Die highpreactor Hochdruckreaktoren der BR-Baureihe sind die überzeugende Antwort auf die heutigen Anforderungen im Syntheselabor. Die Reaktoren zeichnen sich durch mehr Flexibilität in der Ausstattung, gesteigerten Bedienkomfort und einfache Handhabung aus. Pluspunkte, die dem Benutzer bei der täglichen Labor-Routine ein problemloses und effektiveres Arbeiten ermöglichen.

Dazu tragen vor allem neue Heiz- und Rührsysteme und das neue Steuergerät BTC-3000 bei. Diese bieten neben der Temperaturregelung die Erfassung der Rührgeschwindigkeit und des Innendrucks sowie die Möglichkeit alle Daten direkt mit dem PC aufzuzeichnen. Für den Syntheseprozess können Programme mit bis zu 17 Tagen Laufzeit erstellt werden. Diese sind, auch ohne PC, direkt im Graphikdisplay des Steuergerätes darstellbar.

Die highpreactor Hochdruckreaktoren erschließen durch ihre modularen Volumina von 25 - 5000 ml ein breites Anwendungsspektrum im Labor. Die einzigartige PTFE-Auskleidung der Reaktoren verhindert, dass Metallteile in Kontakt mit korrosiven Medien kommen und stellt eine kostengünstige Alternative zu Nickellegierungen dar. Schnellspannketten und austauschbare Ventile vereinfachen die Handhabung weiter.

Anzeige



Berghof Products + Instruments GmbH

72800 Eningen, Deutschland

Harretstraße 1
www.berghof-instruments.de

Stand B15 - B16

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Polarimeter

Polarimeter und RefraktometerSichere Datenübertragung und Kommunikation

Schmidt+Haensch hat zur Achema 2018 seine neue “Vari-Familie” vorgestellt. Diese besteht aus einer komplett neuen Serie von Polarimetern, Refraktometern und weiteren Geräten.

…mehr
Der ICH260 von Memmert.

Umweltfreundliche KältemittelKompressor-gekühlte Klima- und Brutschränke

Memmert hat zur Achema zwei Temperiergeräte mit klimaneutralem CO2 als Kältemittel (R744) eingeführt. Der Klimaschrank ICHeco sowie der Kompressor-Kühlbrutschrank ICPeco sind nach Angaben des Unternehmens nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch leistungsstärker als Geräte, die mit fluorierten Treibhausgasen gekühlt werden.

…mehr
Der Veranstalter Dechema zeigte sich mit der Achema 2018 zufrieden. (Bild: Dechema/Helmut Stettin)

Messe-RückblickAchema 2018: Zufriedene Besucher und Aussteller

Der Veranstalter Dechema zeigte sich zufrieden: Über 3.700 Aussteller aus 55 Ländern, positive Rückmeldungen von Austellern und Besuchern und ein gut besuchtes Kongressprogramm.

…mehr
Die Schöpfdose DispoDipper ermöglicht die Entnahme und den Transport der Probe in einem. (Bild: Bürkle GmbH)

Sicheres Beproben von FlüssigkeitenEinweg-Schöpfdose für Probenahme und Transport

Mit der neuen reinraumgefertigten Schöpfdose DispoDipper von Bürkle ist sicheres Beproben von Flüssigkeiten und anschließender Transport der Probe in nur einem Gerät möglich. Sie ist komplett in einem Stück gefertigt und wird speziell für den Einwegbedarf produziert. Eine Cross-Kontamination oder Verunreinigung der Probe ist mit diesem Probenehmer nahezu ausgeschlossen.

…mehr
Die Klimaprüfschränke LabEvent von Weiss Umwelttechnik für den Einsatz in Forschung und Entwicklung. (Bild: Weiss Umwelttechnik)

Umweltsimulation in F & ETemperatur- und Klimaprüfschränke

Weiss Umwelttechnik bietet mit der neuen Baureihe LabEvent Temperatur- und Klimaprüfschränke für den Einsatz im Labor.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung