Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

ACHEMA

Ocean Optics auf der Achema – Innovationen in Spektroskopie

ACHEMA:

Prozess-Monitoring, biochemische Messungen und Konzentrations-Analysen sind der Fokus von Ocean Optics auf der Achema – zusammengefasst als Innovationen in der Spektroskopie. Sie können eigene Messversuche an Experimentieraufbauten in Laborumgebung durchführen. Lernen Sie NIRQuest kennen, das neue NIR-Spektrometer mit einer bisher unerreichten Flexibilität dank der vielfältigen Gitter-Optionen, einsetzbar von Feuchte-Analysen bis zur Metalldetektion in Abwasser.

Des Weiteren präsentiert Ocean Optics das revolutionäre „Jaz“ Spektrometer, eine Familie von stapelbaren und unabhängigen Modulen welche auf einer gemeinsamen Elektronik basieren. Diese können zusammen mit einem Computer oder „stand alone“ betrieben werden. Das verfügbare Ethernet-Modul ermöglicht eine Fernsteuerung via Internet.

Ein zusätzliches Highlight ist die Markteinführung von NeoFox, einem optischen Sensor für Sauerstoffanalysen, speziell für Anwendungen entwickelt, bei denen Systemstabilität und damit hohe Messempfindlichkeit bei kleinen Signaländerungen gefordert sind.

Anzeige

Die umfangreiche Produktlinie von Ocean Optics beinhaltet Spektrometer, Zubehör, Lichtquellen, Fasern und Sonden. Die Faseroptik bietet Modularität und Flexibilität. Anerkannt als Erfinder der faseroptischen Miniaturspektroskopie, Ocean Optics hat seit 1989 weltweit mehr als 120.000 Spektrometer verkauft. Ocean Optics ist eine Firma der Halma Gruppe.

Ocean Optics

D-73760 Ostfildern

Maybachstraße 11

www.oceanoptics.eu



Halle 5.1

Stand-Nr. J8-J9

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Polarimeter

Polarimeter und RefraktometerSichere Datenübertragung und Kommunikation

Schmidt+Haensch hat zur Achema 2018 seine neue “Vari-Familie” vorgestellt. Diese besteht aus einer komplett neuen Serie von Polarimetern, Refraktometern und weiteren Geräten.

…mehr
Der ICH260 von Memmert.

Umweltfreundliche KältemittelKompressor-gekühlte Klima- und Brutschränke

Memmert hat zur Achema zwei Temperiergeräte mit klimaneutralem CO2 als Kältemittel (R744) eingeführt. Der Klimaschrank ICHeco sowie der Kompressor-Kühlbrutschrank ICPeco sind nach Angaben des Unternehmens nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch leistungsstärker als Geräte, die mit fluorierten Treibhausgasen gekühlt werden.

…mehr
Der Veranstalter Dechema zeigte sich mit der Achema 2018 zufrieden. (Bild: Dechema/Helmut Stettin)

Messe-RückblickAchema 2018: Zufriedene Besucher und Aussteller

Der Veranstalter Dechema zeigte sich zufrieden: Über 3.700 Aussteller aus 55 Ländern, positive Rückmeldungen von Austellern und Besuchern und ein gut besuchtes Kongressprogramm.

…mehr
Die Schöpfdose DispoDipper ermöglicht die Entnahme und den Transport der Probe in einem. (Bild: Bürkle GmbH)

Sicheres Beproben von FlüssigkeitenEinweg-Schöpfdose für Probenahme und Transport

Mit der neuen reinraumgefertigten Schöpfdose DispoDipper von Bürkle ist sicheres Beproben von Flüssigkeiten und anschließender Transport der Probe in nur einem Gerät möglich. Sie ist komplett in einem Stück gefertigt und wird speziell für den Einwegbedarf produziert. Eine Cross-Kontamination oder Verunreinigung der Probe ist mit diesem Probenehmer nahezu ausgeschlossen.

…mehr
Die Klimaprüfschränke LabEvent von Weiss Umwelttechnik für den Einsatz in Forschung und Entwicklung. (Bild: Weiss Umwelttechnik)

Umweltsimulation in F & ETemperatur- und Klimaprüfschränke

Weiss Umwelttechnik bietet mit der neuen Baureihe LabEvent Temperatur- und Klimaprüfschränke für den Einsatz im Labor.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung