Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

ACHEMA

Mit tragbaren Raman- und FT-IR-Spektrometern Gefahrstoffen auf der Spur

ACHEMA:

Der TruDefender FT ist ein kompaktes FT-IR-Handspektrometer, mit dem unbekannte Chemikalien vor Ort identifiziert werden können. Für den Außeneinsatz entwickelt, mit einem Gewicht von weniger als 1.4 kg, eignet sich das Gerät insbesondere zur sofortigen Erkennung potentieller Gefahrstoffe. Diese werden anhand einer integrierten Datenbank identifiziert. Dadurch wird eine sofortige Reaktion vor Ort ermöglicht. Mittels einer Diamant-ATR-Sonde werden Feststoffe und Flüssigkeiten ohne jede Probenpräparation direkt gemessen. Auch Mischungen können analysiert werden.

Das Gerät ergänzt den bewährten, auf Raman-Spektroskopie basierenden FirstDefender in idealer Weise. Dieser wird bereits hundertfach von zivilen und militärischen Anwendern zur Vor-Ort-Identifizierung unbekannter Chemikalien benutzt. Robustheit, Kompaktheit (1.8 kg) und Zuverlässigkeit sind beispiellos. Die Möglichkeit, auch durch transparente Glas- oder Kunststoffgefäße hindurch zu messen, macht den FirstDefender zum unentbehrlichen Werkzeug bei der Gefahrstofferkennung.

Anzeige

Beide Geräte haben zahlreiche industrielle Anwendungen. Als TruScan ist das Ramangerät 21 CFR part 11 konform und speziell für die Identitätsprüfung von Rohstoffen in der chemischen und pharmazeutischen Produktion konzipiert.

ServanTech GmbH & Co. KG

D-61191 Rosbach v. d. Höhe

Dieselstr. 18

www.servantech.de

Stand L26 - L27

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Signet Achema 2018

Potenzielle Unternehmer und Start-up-GründerGroße Resonanz beim Achema-Gründerpreis 2018

21 potenzielle Unternehmer und Start-up-Gründer haben zum Stichtag ihre Businesspläne für den Achema-Gründerpreis eingereicht. Das Spektrum reicht von analytischen Verfahren für Produktion und Medizin über Rohstoffrückgewinnung aus Klärschlamm oder Solarzellen bis zu digitalen Lösungen für die Prozessindustrie. 

…mehr

Innovatoren gesuchtAchema-Gründerpreis 2018

Zum zweiten Mal sind unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Start-Ups aufgerufen, sich um den Achema-Gründerpreis zu bewerben. Ab sofort können Ideen, Konzepte und Businesspläne aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie eingereicht werden.

…mehr
Schlauchverschraubung

Ohne Werkzeug schnell montierbarWellschlauch-Verschraubung

EM-Technik stellte auf der ACHEMA 2015 eine neue Spezialverschraubung für Wellschläuche vor. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass die Verschraubung 1W+ ohne Vorbereitung des Wellschlauches direkt montiert werden kann.

…mehr
Das next generation lab „nexygen“

Erfolgreicher Auftritt auf der ACHEMA 2015Das next generation lab „nexygen“

Auf der diesjährigen Messe ACHEMA feierte nexygen® erfolgreich seinen ersten öffentlichen Auftritt und präsentierte Ideen und Entwicklungen des Labors der Zukunft.

…mehr
Partikelgrößenverteilungen

Inline-Erfassung von...Spezialtechnologie ermöglicht online simultane Produktionsüberwachung

Um ein gleichbleibendes, qualitativ hochwertiges Produktionsergebnis gewährleisten zu können, sind ständige Überprüfungen und Kontrollen während des Prozesses nötig.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung