Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

ACHEMA

Neues Reinstwasserkonzept xCAD von TKA

ACHEMA:

Wie gewohnt, erfolgt die Aufbereitung des Reinstwassers über ein zentrales System. Die Entnahme jedoch über separate Steuer- und Dispensereinheiten, genannt „xCAD“. Bis zu drei dieser Module können – im Abstand von bis zu 3 Metern – über Schlauchleitungen angeschlossen werden.

Die Zentraleinheit kann auf dem Tisch stehen und als zusätzliche Entnahmestelle dienen. Oder sie steht – in der Version ohne Steuer- und Bedienmodul – platzsparend unter der Arbeitsfläche im Schrank. Separate Dispensereinheiten, auf dem Tisch oder an der Wand stellen das Reinstwasser bereit. Die Wasserentnahme erfolgt über einen drehbaren und höhenverstellbaren Schwenkarm mit ausziehbarem Entnahme-Joystick. Das Steuermodul mit Tastatur und Display ist neigbar und so bequem bedienbar und gut abzulesen.

Die Entnahmepistole lässt sich immer in die günstigste Position zum Befüllen unterschiedlichster Flaschen bringen, Volumendosierung auf leichten Knopfdruck.

Anzeige

TKA Wasseraufbereitungssysteme GmbH

D-56412 Niederelbert

Stockland 3

www.tka.de



Halle 5.1

Stand E21 – E26

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Signet Achema 2018

Potenzielle Unternehmer und Start-up-GründerGroße Resonanz beim Achema-Gründerpreis 2018

21 potenzielle Unternehmer und Start-up-Gründer haben zum Stichtag ihre Businesspläne für den Achema-Gründerpreis eingereicht. Das Spektrum reicht von analytischen Verfahren für Produktion und Medizin über Rohstoffrückgewinnung aus Klärschlamm oder Solarzellen bis zu digitalen Lösungen für die Prozessindustrie. 

…mehr

Innovatoren gesuchtAchema-Gründerpreis 2018

Zum zweiten Mal sind unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Start-Ups aufgerufen, sich um den Achema-Gründerpreis zu bewerben. Ab sofort können Ideen, Konzepte und Businesspläne aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie eingereicht werden.

…mehr
Schlauchverschraubung

Ohne Werkzeug schnell montierbarWellschlauch-Verschraubung

EM-Technik stellte auf der ACHEMA 2015 eine neue Spezialverschraubung für Wellschläuche vor. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass die Verschraubung 1W+ ohne Vorbereitung des Wellschlauches direkt montiert werden kann.

…mehr
Das next generation lab „nexygen“

Erfolgreicher Auftritt auf der ACHEMA 2015Das next generation lab „nexygen“

Auf der diesjährigen Messe ACHEMA feierte nexygen® erfolgreich seinen ersten öffentlichen Auftritt und präsentierte Ideen und Entwicklungen des Labors der Zukunft.

…mehr
Partikelgrößenverteilungen

Inline-Erfassung von...Spezialtechnologie ermöglicht online simultane Produktionsüberwachung

Um ein gleichbleibendes, qualitativ hochwertiges Produktionsergebnis gewährleisten zu können, sind ständige Überprüfungen und Kontrollen während des Prozesses nötig.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung