Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Service> Specials> ACHEMA> Polytec-Neuheiten zur ACHEMA

ACHEMAPolytec-Neuheiten zur ACHEMA

Auf dem Messestand in Halle 6.3, Stand J34-K35 bietet Polytec eine breite Produktpalette rund um die Spektroskope: Das FTIR-Spektrometer „Exoscan“ (Bild 1) ist ein tragbares mobiles Analysegerät für Messungen direkt vor Ort oder im Labor. Der patentierte monolithische Modulator mit kurzen optischen Wegen und großen Aperturen erlaubt eine maximale spektrale Auflösung von 4 cm-1 bei einem Spektralbereich von 4000…650 cm-1. Der integrierte PDA speichert die Messdaten oder überträgt diese nach Bedarf mittels Wireless LAN oder Bluetooth auf einen PC. Austauschbare ATR- und Reflexionsmessköpfe gewährleisten größtmögliche Flexibilität bei der Analyse von Feststoffen, Pasten, Gelen und Flüssigkeiten.

sep
sep
sep
sep
ACHEMA: Polytec-Neuheiten zur ACHEMA

Die mobilen Raman-Systeme (Bild 2) sind jetzt auch optional mit der neuen Identifikationssoftware BWIDTM erhältlich. Diese ermöglicht die schnelle und einfache Identifikation und Verifikation von Proben, deren Raman-Spektren zuvor in einer Datenbank gespeichert wurden. Auch kommerziell erhältliche Spektrenbibliotheken können leicht geladen werden und gewährleisten die professionelle Suche und Identifikation unbekannter Stoffe und Verbindungen. Die intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche der Software ermöglicht den erfolgreichen Einsatz der Systeme auch von ungeschultem Personal. Optional ist eine zertifizierte Pharmaversion der Software erhältlich, welche die 21 CFR Part 11 Richtlinien erfüllt.

Anzeige

Hyperspectral Imaging (Bild 3) ermöglicht eine simultan spektrale und ortsaufgelöste Datenerfassung und ist eine bewährte Technik zur qualitativen und quantitativen Bewertung von Prüfobjekten. Konfigurierbar im Wellenlängenbereich von 400…2500 nm erfassen hyperspektrale Sensoren hunderte Messpunkte gleichzeitig und stellen so die ideale Verbindung von Bildverarbeitung und Spektroskopie dar. Durch Kopplung mit einem Faserbündel, dessen Einzelfasern zu unterschiedlichen, von einander entfernten Messstellen geführt werden, entsteht alternativ ein preisgünstiger Multi-Point-Spektralanalysator.

Das T-RayTM4000 (Bild 4) ist ein Time-Domain-THz-Spektrometersystem, das mit Rack-einbaufähigem Controller, auswechselbaren Messköpfen und Optiken sowie bis zu 30 m langen Faseranschlusskabeln in vollem Umfang industrietauglich ist. Ein- oder zweikanalige Transmissions- und Reflexionsmessungen sind im Wellenlängenbereich zwischen 1,7 und 100 cm-1 möglich. Die extrem schnelle TD-Technik erlaubt neben der spektralen Analyse zugleich auch eine Bestimmung der Schichtdicken von Mehrfachschichtsystemen oder das „Chemical Imaging“ diverser, sonst undurchsichtiger Materialien.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Signet Achema 2018

Potenzielle Unternehmer und Start-up-GründerGroße Resonanz beim Achema-Gründerpreis 2018

21 potenzielle Unternehmer und Start-up-Gründer haben zum Stichtag ihre Businesspläne für den Achema-Gründerpreis eingereicht. Das Spektrum reicht von analytischen Verfahren für Produktion und Medizin über Rohstoffrückgewinnung aus Klärschlamm oder Solarzellen bis zu digitalen Lösungen für die Prozessindustrie. 

…mehr

Innovatoren gesuchtAchema-Gründerpreis 2018

Zum zweiten Mal sind unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Start-Ups aufgerufen, sich um den Achema-Gründerpreis zu bewerben. Ab sofort können Ideen, Konzepte und Businesspläne aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie eingereicht werden.

…mehr
Schlauchverschraubung

Ohne Werkzeug schnell montierbarWellschlauch-Verschraubung

EM-Technik stellte auf der ACHEMA 2015 eine neue Spezialverschraubung für Wellschläuche vor. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass die Verschraubung 1W+ ohne Vorbereitung des Wellschlauches direkt montiert werden kann.

…mehr
Das next generation lab „nexygen“

Erfolgreicher Auftritt auf der ACHEMA 2015Das next generation lab „nexygen“

Auf der diesjährigen Messe ACHEMA feierte nexygen® erfolgreich seinen ersten öffentlichen Auftritt und präsentierte Ideen und Entwicklungen des Labors der Zukunft.

…mehr
Partikelgrößenverteilungen

Inline-Erfassung von...Spezialtechnologie ermöglicht online simultane Produktionsüberwachung

Um ein gleichbleibendes, qualitativ hochwertiges Produktionsergebnis gewährleisten zu können, sind ständige Überprüfungen und Kontrollen während des Prozesses nötig.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung