Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Service> Specials> Analytica> Neue Konfigurationen und Designs des ULTRAMIC™; 60

AnalyticaNeue Konfigurationen und Designs des ULTRAMIC™; 60

Watlow, Anbieter von thermischen Systemlösungen mit Sitz in St. Louis, USA, präsentiert neue Konfigurationen und Designs des ULTRAMIC™ 600, einem keramische Heizelement in innovativer Technologie.

sep
sep
sep
sep
Analytica: Neue Konfigurationen und Designs des ULTRAMIC™; 60

„Die Verwendung von Aluminiumnitrid gewährleistet eine gleichmäßige Leistung, was es zur idealen Wahl für die Erhitzung von analytischen Instrumenten macht.“, erklärt Dr. Hongy Lin, leitender Wissenschaftler von Watlow. „Dank tausender Stunden von Entwicklungs- und Lebensdauertests, haben wir ein Heizelement entwickelt, welches den Anforderungen der High-Tech-Märkte entspricht.

Das ULTRAMIC 600 Heizelement von Watlow kann bis zu 600°C (1112°F) Arbeitstemperatur betrieben werden, mit einer äußerst schnellen Aufheizrate von bis zu 150°C pro Sekunde (270°F pro Sekunde), je nach Anwendung, Mit einer hohen Leistungsdichte in Relation zur Masse, erleichtert ULTRAMIC 600 die Konstruktion von kleineren und leichteren Geräten, ohne dabei die Leistungsfähigkeit zu verringern.

ULTRAMIC 600 Heizelemente werden durch Sintern von Keramik bei hohen Temperaturen hergestellt, um eine fugenlose, geometrisch stabile Struktur zu erhalten. Vorteile dieses Herstellungsverfahrens sind:

Anzeige
  • Eine hohe dielektrische Durchschlagsfestigkeit,
  • Geringer Leckstrom von <10µA
  • Eine gleichmäßige Temperaturverteilung
  • Lange Haltbarkeit bei geringer Masse
  • Schnelle Temperaturänderungen
  • Einen extrem niederen thermischen Ausdehnungskoeffizienten.

Das Heizelement ULTRAMIC 600 von Watlow ist in verschiedenen Standardformen, oder auch als kundenspezifische Konstruktion erhältlich.

Watlow GmbH

Lauchwasenstr. 1

DE-76709 Kronau

www.watlow.de

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Eingangsbereich Analytica conference

Fast vierzig Prozent Besucher aus dem AuslandBesucherrekord zur Analytica 2018

Die 26. Analytica ist laut Angaben der Messe München auf überwältigendes Interesse gestoßen. In den vergangenen vier Tagen kamen rund 35 800 Besucher aus aller Welt zur Leistungsschau der Branche auf das Münchner Messegelände. 

…mehr

Analytica 2018 – Halle B2, Stand 304Temperiertechnik für ein besseres Leben

Neben einem vielfältigen Produktprogramm stellt Julabo auf der Analytica ausgewählte Geräte aus den Serien Corio, Dyneo und Presto vor.

…mehr

Analytica 2018 – Halle A1 Stand 502Lösungen für Routine- und High-End-Anwendungen

Auf einer Standfläche mit über 190 qm unterstreicht Shimadzu sein Markt-Engagement mit seinem diesjährigen Messemotto „Höchstleistung schafft Vorsprung“.

…mehr
Fettbestimmung im Labor

Alternative zur NasschemieFettbestimmung in weniger als 30 Sekunden für alle Probenarten

CEM präsentiert Oracle, den ultraschnellen Fett-Analysator für die Lebensmittelindustrie. 

…mehr
Celldisc zur Überwachung und Analyse von Massenzellkulturen

Analytica 2018 – Halle A3, Stand 314Für die erfolgreiche Arbeit im diagnostischen und im pharmazeutischen Labor

Die Greiner Bio-One GmbH, Technologiepartner für die diagnostische und pharmazeutische Industrie, stellt auf der Analytica zahlreiche Produktneuheiten vor, z.B. für die 3D-Zellkultur und das Biobanking. 

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung