Arbeitsschutz

Eingasmessgerät mit Dockingstation

Das MICRO IV von GfG ist die konsequente Weiterentwicklung des Eingasmessgerätes MICRO III. Neben seiner zuverlässigen Warnung vor toxischen Gasen oder Sauerstoffmangel überzeugt das MICRO IV mit seinem großen Datenspeicher, einer Infrarotschnittstelle und einer Dockingstation. Im Eventspeicher werden alle relevanten Daten gespeichert:

•Wann war der Alarm? (Datum und Uhrzeit).

•Welcher Alarm wurde ausgelöst? (A1, A2, A3, Kurzzeitwert, Langzeitwert).

•Welche Gaskonzentration lag vor?

Die MICRO IV-Dockingstation ist ein richtungsweisendes Gerätemanagement-System, das die Kosten und den Zeitaufwand der Kalibrierung drastisch reduziert. Mit der Dockingstation wird das MICRO IV auf Funktionstüchtigkeit des optischen und des akustischen Alarms, auf Gerätefehler, Alarmschwellen und Ansprechzeiten für die Alarme etc. geprüft. Der Funktionstest umfasst:

•Ansprechzeit,

•Alarmschwellen,

•Alarme (optisch und akustisch),

•Gerätesoftware,

Anzeige

•Geräte- und Softwareidentifikation sowie

•Gerätefehler.

Bis zu 6 MICRO IV können gleichzeitig auf Einsatzfähigkeit (Bump-Test) geprüft und kalibriert werden. Durch die Dockingstation wird der Zeitaufwand für Kalibrierung und den täglichen Funktionstest drastisch reduziert. Schon ab wenigen Kalibrierungen und Überprüfungen pro Jahr ergeben sich beträchtliche Kosteneinsparungen. Die unkomplizierte und schnelle Bedienung in Verbindung mit den selbsterklärenden Ampelsignalen lässt keine Anwenderfehler zu. Dank der geringen Größe kann die Station problemlos an jedem Ort aufgebaut werden. Es sind keine zusätzlichen Module oder Masterstationen erforderlich.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite