Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Arbeitsschutz> Kabine mit klimakontrolliertem Innenraum

AtemschutzMaske mit verbessertem Tragekomfort

Atemschutz: Maske mit verbessertem Tragekomfort

Moldex hat jetzt mit der Air Plus ProValve sein Produktprogramm im Bereich des Atemschutzes erweitert. Die neue Schutzmaske verfügt über mehrere Besonderheiten, die den Tragekomfort erhöhen. Dazu gehört u.a. ein innovatives Ausatemventil. Die Maske ist zudem wiederverwendbar.

 

 

 

…mehr

ArbeitsschutzKabine mit klimakontrolliertem Innenraum

Dieses von a1-safetech entwickelte System namens ClimateZone ist eine Sicherheitskabine mit klimakontrolliertem Innenraum. Die Luft wird durch die Kabine umgewälzt. Dabei passiert sie einen HEPA-Filter (High Efficient Particel Absorber) und ein Klimagerät. Der Filter reinigt die Luft, um Arbeiten mit aktiven Substanzen zu ermöglichen. Das Klimagerät kontrolliert und steuert die Temperatur und die Luftfeuchte. Innerhalb der Kabine wird damit eine geschützte Umgebung erzeugt, in der Versuche, Kontrollen, Analysen und Tests an pharmazeutischen Substanzen unter kontrollierten Umgebungsbedingungen durchgeführt werden können.

sep
sep
sep
sep
Arbeitsschutz: Kabine mit klimakontrolliertem Innenraum

ClimateZone wurde spezielle für pharmazeutische Forschungslabors konstruiert, die für verschiedene Applikationen mit pharmazeutischen Produkten wie den Aerosol-Anderson-Cascad-Test und andere Stabilitätstests eine kontrollierte Umgebung brauchen. Die Kabine ermöglicht es, die Feuchtigkeit und die Temperatur über einen Zeitraum von mehreren Stunden, Tagen oder Wochen zu kontrollieren und zu steuern. Das Klima darin ist damit völlig unabhängig von Veränderung in der Laborumgebung. Das Design der Kabine ermöglicht es, dass die gleichen Bedingungen an jedem Ort innerhalb der Kabine gewährleistet werden können.

Anzeige

Eingriffports an der Frontseite ermöglichen einen optimalen Zugriff auf die Arbeitsfläche. Versuchsapparaturen und Geräte können über eine seitliche Öffnungsklappe in die Kabine eingesetzt werden.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Direktabsaugung

DirektabsaugungFlüssigkeiten sicher absaugen

Die Direktabsaugvorrichtung Fastbiotec verhindert nach Händlerangaben die Risiken der klassischen Methode zur Zellkulturabsaugung mit Gasvakuumpumpen.

…mehr
Atemschutz: Maske mit verbessertem Tragekomfort

AtemschutzMaske mit verbessertem Tragekomfort

Moldex hat jetzt mit der Air Plus ProValve sein Produktprogramm im Bereich des Atemschutzes erweitert. Die neue Schutzmaske verfügt über mehrere Besonderheiten, die den Tragekomfort erhöhen. Dazu gehört u.a. ein innovatives Ausatemventil. Die Maske ist zudem wiederverwendbar.

 

 

 

…mehr
Hochkant-Gefahrstoffschrank

GefahrstoffschränkePlanen für die Sicherheit

Je nach Menge und Art der im Labor benötigten Gefahrstoffe, den räumlichen Gegebenheiten, den Arbeitsabläufen und dem individuellem Bedienverhalten sollte bei der Laborplanung vorab der Schutzbedarf ermittelt werden.

…mehr
Laminar-Flow-Gerät

ReinraumgeräteNeuausrichtung nach Branchen

Die Firma bc-technology hat für mehr Kundenfreundlichkeit und eine schnellere Orientierung verschiedene Maßnahmen umgesetzt. 

…mehr
Laborabzug

Anforderungen an die AbzugstechnikNachhaltig und sicher

Bei der Entwicklung von Laborabzügen steht bei Köttermann der gesamte Produktlebenszyklus mit den ökologischen und ökonomischen Auswirkungen im Vordergrund. Denn Abzüge entziehen dem Laborraum klimatisierte Luft.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung