asecos auf der ACHEMA 2015

Neue Highlights zur sicheren Gefahrstofflagerung

Auf der ACHEMA in Frankfurt am Main präsentiert asecos, Europas führender EN-Sicherheitsschrank-Hersteller, neue Produkte für Gefahrstofflagerung und -handling.

Auch die Experimental-Vorträge von asecos bieten auf der ACHEMA in Frankfurt wieder Zusatznutzen für die Besucher.

Im Mittelpunkt steht eine neu entwickelte Produktfamilie, die das Thema Flexibilität im Labor auf die nächste Ebene hebt. Wie das Konzept „Flexibilität3“ aussieht, lüftet der hessische Experte für sichere Lagerung von Gefahrstoffen zur Eröffnung der ACHEMA direkt am Messestand in Halle 4.1 Stand A77.

Des Weiteren können Messebesucher natürlich das bewährte Programm rund um Gefahrstofflagerung und -handling live testen. Zu den Attraktionen zählen dabei zwei richtungsweisende Schrankmodelle:

  • Der Typ-90-Kühlunterbauschrank: Die komfortable und sichere Möglichkeit, entzündbare Flüssigkeiten mit niedrigem Flammpunkt gekühlt zu lagern.
  • G90-Druckgasflaschenschränke: Für die sichere Lagerung von bis zu zwei Druckgasflaschen in einem nur 60 cm breiten Schrank.

Experimental-Vorträge
Auch die Experimental-Vorträge bieten beim Branchentreff in Frankfurt wieder Zusatznutzen für die Besucher. Am 17.06 und 18.06.2015 können alle Interessierten die Live-Experimente der Gefahrstoffexperten verfolgen. Eigenschaften und deren Zusammenspiel, Gefährdungspotenzial und vor allem Möglichkeiten zur Prävention sind Thema dieser Vorträge, die speziell für die Gefahr durch Routine sensibilisieren.

Anzeige

Am 17.06 2015 findet der erste Vortrag um 12:10 Uhr im ACHEMA Praxis Forum mit dem Titel „Storage of hazardous materials in 21st century laboratories" statt.

Am 18.06.2015 folgt dann um 12:30 Uhr der nächste Vortrag zum Thema „Safe storage concepts for flammables in modern laboratories".

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Heizen und Kühlen

Temperaturen präzise regeln

Der Thermostat Presto W55 von Julabo hat eine hohe Kälte- und Heizleistung mit sehr schnellen Abkühl- und Aufheizzeiten in einem Temperaturbereich von -55 °C bis +250 °C bei einer Temperaturkonstanz von bis zu +/- 0,05 °C.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite