Berufskleidung

Chemikalienabweisend

Der Umgang mit kritischen Chemikalien erfordert die richtige persönliche Schutzausrüstung für den Mitarbeiter im Labor und in der Produktion. Die VWR® CHEM Collection entspricht der Kat. III, Norm EN 13034:2005 (Schutz vor Chemikalienspritzern) und der EN 1149-5:2008 (Antistatik) und ist zertifiziert nach Öko-Tex Standard 100.

Die chemikalienabweisen-den VWR® Mäntel und Hosen werden aus 99 % Polyester mit 1 % Hydro-Tec finish (kernleitfähige Faser, die in das Gewebe integriert ist) hergestellt. Das Stoffgewicht beträgt ca. 275 g/m². Das Gewebe hat eine spezielle Bindung und eine hydrophobe Ausrüstung, so dass es besonders strapazierfähig ist und Schutz bietet vor Schmutz, Öl, Chemikalien und Wasser.

Zum einen besitzt die VWR® CHEM Collection eine chemikalienabweisende Eigenschaft, gleichzeitig ist sie antistatisch. Die VWR® CHEM Collection ist erhältlich in den Farben Weiss, Grau und Blau.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Atemschutz

Maske mit verbessertem Tragekomfort

Moldex hat jetzt mit der Air Plus ProValve sein Produktprogramm im Bereich des Atemschutzes erweitert. Die neue Schutzmaske verfügt über mehrere Besonderheiten, die den Tragekomfort erhöhen. Dazu gehört u.a. ein innovatives Ausatemventil. Die Maske...

mehr...

Gefahrstoffschränke

Planen für die Sicherheit

Je nach Menge und Art der im Labor benötigten Gefahrstoffe, den räumlichen Gegebenheiten, den Arbeitsabläufen und dem individuellem Bedienverhalten sollte bei der Laborplanung vorab der Schutzbedarf ermittelt werden.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite