Fresenius-Intensivtagung in Dortmund

CLP-Regulierung für Substanzgemische

Am 1. Juni 2015 endet die Übergangsphase zur Umstellung auf die neue CLP-Regulierung für Substanzgemische. Es ist jetzt schon absehbar, dass auch danach noch viele Fragen seitens der Industrie offen bleiben werden. Die Intensivtagung der Akademie Fresenius zum Thema, die am 9. Juni 2015 in Dortmund stattfindet, hält umfassende Informationen zu kritischen Punkten der Verordnung bereit und bietet Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen.

Vorgesehene Themen der Tagung sind die Umsetzung der CLP-Regulierung auf der Zielgeraden, die Einstufung von Umweltgefahren sowie physikalisch-chemische Gefahren unter der CLP, bisherige Erfahrungen mit der Regulierung und Unsicherheiten aus Sicht der IT sowie rechtliche Fallstricke und Probleme rund um die CLP-Regulierung. Daneben ist ein Vortrag zum Thema „Häufige Fragen" geplant, die bislang beim Helpdesk der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin eingegangen sind.

Referenten :

  • Dr. Sabine Darschnik, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
  • Dr. Andreas Fleischer, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
  • Dr. Christiane Stark, Umweltbundesamt (UBA)
  • Doris Tavakoli, Dr. Knoell Consult
  • Bernd Simmchen, SimmChem Software
  • Dr. Christian Stallberg, Rechtsanwälte Clifford Chance, und weitere…
Anzeige

Als unabhängiger Berater wird Dr. Helmut Fleig den Vorsitz der Veranstaltung führen. Das vollständige Veranstaltungsprogramm finden Sie unter http://akademie-fresenius.de/konferenz/output.php?thema=5&kurs=506.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite