zurück zur Themenseite

Gefahrstofflagerung und -handling

Barbara Schick,

Gefahrstoffbroschüre mit Fachinformationen

Asecos hat seinen Katalog zum Thema Lagerung und Handling von Gefahrstoffen in einer überarbeiteten Neuauflage herausgegeben: In der „Gefahrstoffbroschüre“ werden Fachinformationen wie Gesetze und Verordnungen zur sicheren Lagerung und zum sicheren Umgang mit Gefahrstoffen auf 200 Seiten verständlich erklärt und dargestellt. Neue Themen wie z.B. die überarbeitete europäische Norm EN 14470-1 oder das Thema Lithiumlagerung wurden aufgenommen. Darüber hinaus finden sich in dem Nachschlagewerk passend zu den Themen Informationen zu Produkten von Asecos.

Gefahrstoffe sind in vielen Arbeitsbereichen unverzichtbar. Da sie Risiken für Mensch und Umwelt bergen, ist bei ihrer Lagerung eine Vielzahl von Vorschriften zu beachten. Dazu gehören internationale Verordnungen und Richtlinien, nationale Gesetze und Vorgaben mit den dazugehörigen technischen Regeln, berufsgenossenschaftliche Vorschriften und viele mehr. Einen Überblick zum aktuellen Stand soll mit der 200-seitigen Asecos-Gefahrstoffbroschüre praxisnah und verständlich geboten werden. Die zehn ausführlichen Kapitel enthalten auch Begriffserklärungen, Definitionen und Kennzeichnungen.

© asecos

Grundlagen- und Praxiswissen
Was fordert die Gefahrstoffverordnung? Wie erfolgt eine Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen? Was muss bei der Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten hinsichtlich der Räume und auch der Zusammenaufbewahrung verschiedener Produkte beachtet werden? Diese und viele andere Fragen werden auch mit übersichtlichen Tabellen und zahlreichen Illustrationen mit Bildern aus der Praxis in der Gefahrstoffbroschüre beantwortet. Ebenfalls thematisiert wird die Lagerung von Gefahrstoffen in Sicherheitsschränken nach den europäischen Normen DIN EN 14470-1 und DIN EN 14470-2. Darüber hinaus finden Anwender Tipps zum richtigen Umgang mit den einzelnen Stoffklassen wie Säuren und Laugen oder akut toxischen und brandfördernden Stoffen und auch Hinweise zur Entsorgung von Gefahrstoffen.

Anzeige

Die Gefahrstoffbroschüre kann kostenfrei mit dem Betreff "Vorbestellung Gefahrstoffbroschüre" per E-Mail an [email protected] vorbestellt werden.

Quelle: asecos

Anzeige
zurück zur Themenseite
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Arbeitsschutz und Sicherheit

Schulen und sensibilisieren

Das Training und auch die Sensibilisierung des Personals sind wichtige Mittel für die Umsetzung sowie die Wirksamkeit von Arbeitsschutz- und Sicherheitsmaßnahmen und damit Risiken bei der Laborarbeit gering zu halten. Mehr dazu erläutert der Autor...

mehr...

Impressionen

S4-Labor für Diagnostik und Forschung

In einem Labor der höchsten Schutzstufe (S4) können Krankheitserreger wie z. B. Ebola-, Marburg-, Lassa- oder Nipahviren untersucht werden. Eindrücke vom Arbeiten in solch einem Labor geben einige Bilder von dem S4-Labor des Robert Koch-Instituts.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Von Gefahren und Schutzmaßnahmen

Lösungsmittel

Zahlreiche Lösungsmittel, die in Laboren eingesetzt werden, bergen Gefahren für Gesundheit und Sicherheit. Diesen und den Möglichkeiten, Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, widmet sich der Autor in diesem Artikel.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige