Gefahrstoff-Verzeichnis

Berücksichtigt die neuen Verordnungen

Gefahrstoffe müssen gemäß GefStoffV in einem Gefahrstoff-Verzeichnis erfasst werden. Was genau ist zu tun? Dieses Standardwerk liefert alle nötigen Vorgaben für apothekenübliche Reagenzien, Rezeptursubstanzen, Zytostatika und Chemikalien.

Hörath Gefahrstoff-Verzeichnis

Die Besonderheiten der kürzlich erschienenen 10. Auflage sind:

  • 300 zusätzliche Stoffe.
  • Berücksichtigung der neuen Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) und der EU-Verordnung für Explosivstoffe.
  • Markierte Änderungen im Vergleich zur Vorauflage.

Auf der beiliegenden CD-ROM findet man die aktuellen GHS-Sicherheitsdatenblätter von 1140 Stoffen/Gemischen aller wichtigen Lieferanten.

Hörath Gefahrstoff-Verzeichnis. Gesetzlich vorgeschrieben gemäß § 6 GefStoffV. Bearbeitet von Angela Schulz, begründet von Helmut Hörath. 10., überarbeitete und erweiterte Auflage 2017. Erschienen im Deutschen Apotheker Verlag. Kartoniert. 269 S., 5 farb. Abb., 11 farb. Tab., mit CD-ROM: Sicherheitsdatenblätter nach GHS. Preis 21,50 Euro. ISBN 978-3-7692-6542-2

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Arbeitsschutz

2. Essener Gefahrstofftage

Fast jedes deutsche Unternehmen ist mit Gefahrstoffen tätig. Daraus ergeben sich Gefahren für Sicherheit, Gesundheit, Brandschutz und Umwelt, die einen häufig unterschätzten, aber existenziell wichtigen Bestandteil Ihres Unternehmens darstellen.

mehr...

Internet-Schaufenster

Die Internet- Adresse des Monats

Dr. Torsten Beyer (www.dr-beyer.de)Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) URL: www.bam.de E-Mail: info@bam.deNachdem in den vergangenen Ausgaben einige Behörden, Organisationen und Verbände an dieser Stelle vorgestellt wurden,...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite