Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Arbeitsschutz>

Gefahrstoff-Verzeichnis - Berücksichtigt die neuen Verordnungen

AtemschutzMaske mit verbessertem Tragekomfort

Atemschutz: Maske mit verbessertem Tragekomfort

Moldex hat jetzt mit der Air Plus ProValve sein Produktprogramm im Bereich des Atemschutzes erweitert. Die neue Schutzmaske verfügt über mehrere Besonderheiten, die den Tragekomfort erhöhen. Dazu gehört u.a. ein innovatives Ausatemventil. Die Maske ist zudem wiederverwendbar.

 

 

 

…mehr

Gefahrstoff-VerzeichnisBerücksichtigt die neuen Verordnungen

Gefahrstoffe müssen gemäß GefStoffV in einem Gefahrstoff-Verzeichnis erfasst werden. Was genau ist zu tun? Dieses Standardwerk liefert alle nötigen Vorgaben für apothekenübliche Reagenzien, Rezeptursubstanzen, Zytostatika und Chemikalien.

sep
sep
sep
sep
Hörath Gefahrstoff-Verzeichnis

Die Besonderheiten der kürzlich erschienenen 10. Auflage sind:

  • 300 zusätzliche Stoffe.
  • Berücksichtigung der neuen Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) und der EU-Verordnung für Explosivstoffe.
  • Markierte Änderungen im Vergleich zur Vorauflage.

Auf der beiliegenden CD-ROM findet man die aktuellen GHS-Sicherheitsdatenblätter von 1140 Stoffen/Gemischen aller wichtigen Lieferanten.

Hörath Gefahrstoff-Verzeichnis. Gesetzlich vorgeschrieben gemäß § 6 GefStoffV. Bearbeitet von Angela Schulz, begründet von Helmut Hörath. 10., überarbeitete und erweiterte Auflage 2017. Erschienen im Deutschen Apotheker Verlag. Kartoniert. 269 S., 5 farb. Abb., 11 farb. Tab., mit CD-ROM: Sicherheitsdatenblätter nach GHS. Preis 21,50 Euro. ISBN 978-3-7692-6542-2

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Analytica 2018 – Halle B2 / Stand Nr. 111: Sicherheitsschrank-Technik und Fachvorträge

Analytica 2018 – Halle B2 / Stand Nr. 111Sicherheitsschrank-Technik und Fachvorträge

Der Startschuss zur diesjährigen Analytica fällt am 10. April in München und asecos, einer der führenden Hersteller von Sicherheitsschränken, ist nicht nur mit der neuesten Schrank-Technik dabei, sondern bietet auch Fachvorträge zum sicheren Umgang mit Gefahrstoffen.

 

…mehr
Mobiles GC-MS-System: Erkennen chemischer Gefahrstoffe vor Ort

Mobiles GC-MS-SystemErkennen chemischer Gefahrstoffe vor Ort

FLIR Systems hat mit dem Griffin G510 Gaschromatograph-Massenspektrometer (GC/MS) ein mobil einsetzbares Messinstrument zum Erkennen chemischer Substanzen im Programm. Damit können militärische und zivile Einsatzkräfte chemische Gefahrstoffe – ob fest, flüssig oder gasförmig – schnell vor Ort erkennen.

…mehr

MAK- und BAT-WerteDFG-Senatskommission legt 52. Liste vor

Die Ständige Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) hat zum 52. Mal die MAK- und BAT-Werte-Liste vorgelegt.

…mehr

Workshop über geeignete SchutzmaßnahmenGefahrstoffe im Labor

Ziel der Veranstaltung vom 9. bis 10. März ist es, optimale Lösungen für die Arbeitssicherheit aufzuzeigen – ausgehend von der Gefährdungsbeurteilung über die Auswahl der Schutzmaßnahmen bis zum richtigen Arbeiten in den technischen Schutzmaßnahmen.

…mehr

Fresenius-IntensivtagungDie CLP-Verordnung für Gemische richtig anwenden

Seit 1. Juni 2015 gilt in der EU die neue CLP-Verordnung auch für Substanzgemische. Auf ihrer Intensivtagung zum Thema am 19. November 2015 in Dortmund fasst die Akademie Fresenius alles Wissenswerte rund um die neuen Vorschriften zusammen.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung