Chromatographie-Säule TSKgel Protein-C4-300

Biochromatographie

Neue C4-HPLC-Säulen

Tosoh Bioscience hat jetzt eine neue TSKgel-Säule für die Proteinanalytik im Programm. Sie trägt die Bezeichnung Protein-C4-300 und ist mit hochreinen Wide-pore-3-µm-Silikapartikeln, welche mit Butyl-Gruppen funktionalisiert wurden, gefüllt. Die neue Chromatographiesäule bietet eine hohe Peak-Kapazität und eine ausgezeichnete Auflösung für die Biochromatographie und ist sowohl für HPLC- als auch für LC/MS-Applikationen geeignet.

Peakform, Säurestabilität und Wiederfindungsraten sind aufgrund des wirksamen Endcappings und der relativ geringen Hydrophobizität der stationären Phase bemerkenswert. Die Porengröße von 300 Å ist ideal für die Trennung von Peptiden und intakten Proteinen geeignet – seien es rekombinante Proteine, Antikörper oder PEGylierte Proteine.

Für schnelle Proteintrennungen ist die neue C4-Phase auch in 5 cm Säulenlänge erhältlich.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite