Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Phenyl-Hexyl-Säulen

HPLC/UHPLC-Säulenfamilie um Phenyl-Hexyl-Phase erweitert

Phenomenex stellt Kinetex Phenyl-Hexyl, das jüngste Mitglied der Kinetex Core-Shell-Säulenfamilie, vor. Kinetex Phenyl-Hexyl bietet eine einzigartige Selektivität für Trennung von Verbindungen, die sich mit traditionellen Phenylphasen schlecht trennen lassen. Die neuen Phenyl-Hexyl- Säulen eignen sich besonders für die Trennung von aromatischen Kohlenwasserstoffen wie zum Beispiel trizyklischen Antidepressiva und Sprengstoffen. Wie eine C18-Säule bietet Phenyl-Hexyl eine sehr gute Selektivität für eine Vielzahl an Verbindungen, einschließlich moderat hydrophober.

Kinetex Phenyl-Hexyl wird in den Partikelgrößen 2,6 und 1,7 µm angeboten. „Die Ergänzung der Kinetex Core-Shell-Produktlinie um eine Phenyl-Hexyl-Phase bietet den Anwendern eine der nützlichsten Selektivitäten innerhalb einer der fortschrittlichsten Säulentechnologien”, sagt Jeremy Bierman, Brandmanager bei Phenomenex.

Mit den sich ergänzenden C18- und Phenyl-Phasen haben die Anwender die Möglichkeit, effektiv die geeignete Phase für die Trennung komplexer Mischungen zu finden. Jeremy Bierman erläutert, „Mit der Erweiterung unseres Portfolios an Core-Shell-basierten HPLC- und UHPLC-Medien um diese einzigartige Selektivität haben wir jetzt Lösungen für einen Großteil der Anwendungen in den Laboratorien.“ Die Kinetex Core-Shell-Technologie erfüllt den Bedarf von Anwendern, ihre Ergebnisse und ihren Probendurchsatz ohne größere Investitionen in Systeme zu verbessern. Mit der neuen Phase steigt die Anzahl der verfügbaren auf sechs, die Erweiterung um zusätzliche Phasen für eine noch breitere Auswahl an Selektivitäten ist ebenfalls geplant.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

HPLC-Tipp

Sehr kleine Peaks – was kann ich tun?

Nehmen wir an, Sie müssen Komponenten in einer extrem geringen Konzentration quantifizieren – die Peaks sind einfach sehr klein. Es geht also im vorliegenden Fall vordergründlich nicht um eine gute Auflösung, es geht um eine gute Detektierbarkeit.

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

HPLC

Was steckt drin im Wein?

Routineanalyse von Zutaten in Wein mittels HPLC. Alle wichtigen Verbindungen im Wein, die Geschmack und Qualität bestimmen, können in einer einzigen HPLC-Methode analysiert werden. Die hier beschriebene Methode ist einfach und schnell.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite