Förder-, Dosier-, Vakuumtechnik

Digitaler Durchflussmesser

Reichelt Chemietechnik stellt mit dieser Neuentwicklung einen Durchflussmesser für höchste Ansprüche mit integrierter Datenanzeige vor. Angezeigt werden der Momentwert sowie die durchflossene Menge. Der Messbereich liegt zwischen 0,1 und 25 ml/min, wobei eine Temperatur von -20...+100 °C erlaubt ist. Der maximale Betriebsdruck ist auf 25 bar eingestellt. Hingewiesen werden sollte noch auf die hohe Messgenauigkeit: Diese beträgt ±3 % des Momentanwertes bei einer Viskosität bis zu ca. 15 cSt.

Die Funktionsweise ist ebenso simpel wie genial. Durch das zu messende Medium wird der im Durchflussmesser befindliche Rotor in eine drehende Bewegung versetzt. Ein Hallsensor tastet den Rotor ab und erzeugt entsprechend dem Durchfluss ein Frequenzsignal, das ausgewertet und digital angezeigt wird.

Der Durchflussmesser ist beständig gegenüber vielen anorganischen und organischen Medien, wobei die Werkstoffwahl hierüber genauestens Auskunft gibt. Das Gehäuse besteht aus PA12, der Rotor hingegen aus PTFE. Gerne sendet man Ihnen ein ausführliches Angebot sowie das Handbuch THOMAFLUID®-V-Durchflusstechnik, in dem der digitale THOMAFLUID®-Turbinendurchflussmesser mit enthalten ist. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die technische Abteilung. Christian Hagendorn, E-Mail: chagendorn@rct-online.de. Er wird gerne all Ihre Fragen beantworten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite