Abblaseverdampfer MiniVap

Abblaseverdampfer

Rasches Entfernen aus HPLC-Fraktionen

Der Abblaseverdampfer MiniVap™ benötigt nur wenige Minuten, um flüchtige organische Lösungsmittel aus HPLC-Fraktionen zu entfernen, welche in 24er- oder 96er-Mikroplatten aufgefangen wurden.

Durch seine kompakte Bauart lässt sich der MiniVap™ einfach aufstellen, betreiben und warten. Zur Inbetriebnahme ist lediglich eine Gas- und Netzstromversorgung erforderlich.

Da der MiniVap den erhitzten Stickstoff zeitgleich in die einzelnen Wells der Mikroplatte injiziert, lässt sich die Lösungsmittelverdampfung von HPLC-Fraktionen parallel durchführen

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neue Evaporatoren

HPLC-Probenpräparation

Porvair Sciences hat neue Versionen seiner Abblaseverdampfer MiniVap und UltraVap eingeführt. Die Geräte arbeiten mit Warmluft oder Stickstoff und beschleunigen die Verdampfung von in der HPLC gebräuchlichen Lösungsmitteln wie Dichlormethan,...

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...