Flow-Reaktor H-Cube Pro

Flow-Reaktoren

Hydrierungen in der Synthese

Der neue H-Cube Pro™ ermöglicht eine Verdopplung der Wasserstoff-Produktion im Vergleich zum Vorgängermodell. Er bietet zudem ein erweitertes Temperaturspektrum, und erstmalig ist eine aktive Kühlung für noch selektivere Reaktionen integriert. Das grafische Interface bietet Echtzeit-Monitoring und der Methodenspeicher sorgt für Komfort. Er ist für Entwicklungen offen. Neue Reaktor-Module in der Entwicklung. Weitere Infos unter http://bit.ly/zNvxVc.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...