Flow-Reaktor H-Cube Pro

Flow-Reaktoren

Hydrierungen in der Synthese

Der neue H-Cube Pro™ ermöglicht eine Verdopplung der Wasserstoff-Produktion im Vergleich zum Vorgängermodell. Er bietet zudem ein erweitertes Temperaturspektrum, und erstmalig ist eine aktive Kühlung für noch selektivere Reaktionen integriert. Das grafische Interface bietet Echtzeit-Monitoring und der Methodenspeicher sorgt für Komfort. Er ist für Entwicklungen offen. Neue Reaktor-Module in der Entwicklung. Weitere Infos unter http://bit.ly/zNvxVc.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige