Handbuch THOMADRIVE

Antrieb mit Zahnriemen

Mit der neuen Marke THOMADRIVE® stellt Reichelt Chemietechnik ein hochwertiges Sortiment an Zahnriemen unterschiedlicher Abmessungen vor. Bevorzugt werden diese im Maschinenbau, der Prozess-, Anlagen- und Chemietechnik sowie Pharmatechnik und -produktion als auch in der Biotechnologie eingesetzt.

Gefertigt werden die Zahnriemen aus schwarzem Neopren mit Glasfaserverstärkung. Der zulässige Temperaturbereich liegt zwischen -20 und +100 °C. Metrische Profile sind verfügbar als T2,5, T5 und AT5, wobei hingegen die HTD-Profile in 3, 5 und 8 m lagermäßig abgerufen werden können. Die Riemenbreite ist von 6…25 mm wahlweise bestimmbar. Gesichert ist eine hohe Leistungsübertragung, auch bei hohen Drehzahlen.
Das neue Antriebstechnik-Programm THOMADRIVE® wird in einem Handbuch komplett dokumentiert, das kostenlos angefordert werden kann. Bitte schreiben Sie an Frau Elke Holzhofer per E-Mail eholzhofer@rct-online.de oder per Fax 06221/312529 oder nutzen Sie die nachfolgende Kennziffer.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handbuch Antriebstechnik

Antriebstechnik

Handbuch Die neue Produktgruppe THOMADRIVE® von Reichelt Chemietechnik umfasst mehr als 5000 Artikel. Besonders zu erwähnen ist der extrem hohe Anteil an Antriebselementen aus speziellen Kunststoffen oder Edelstählen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige