High-Flexible-Resistent-PTFE-Dichtwerkstoff

PTFE für die Dichtungstechnik

Hochleistungswerkstoff

Reichelt Chemietechnik stellt mit seinem THOMAFPLAST®-High-Flexible-Resistent-PTFE-Dichtwerkstoff eine neue Materialkomposition vor: Ein hoch flexibler Werkstoff zur Herstellung von Bändern, Dichtungen, Formteilen wie auch zur Fertigung von vollständigen Abdichtungen sowie zur Herstellung von Flanschen mit absolut schmalen Dichtflächen. Seine Flexibilität sichert auch bei kritischen Anwendungen einen höchsten Dicht- und Anpassungsstandard.

Zum Einsatz kommt der PTFE-Compound im Chemieanlagenbau als Auskleidungswerkstoff für Kompensatoren, Rohrleitungen und Kolonnen. Hierbei wird PTFE unter hohem Druck an die Wände des auszukleidenden Aggregats angepresst. Auch in der Prozess-, Chemie- und Pharmatechnik sowie im Maschinenbau wie auch in der Gleitlagertechnik kommt er zum Einsatz.

Speziell in der Pharma- und Chemieindustrie werden mit diesem Dichtwerkstoff Problemlösungen ermöglicht, so zum Beispiel in der Pumpen- und Ventiltechnik, der Medizin-, Wärmetauscher- und Labortechnik.

Der vorgestellte Hochleistungswerkstoff ist absolut beständig gegenüber organischen und anorganischen Lösungen, selbst gegenüber Königswasser. Auch Öle, Benzine, Ketone, Alkohole und Basen können ihm nichts anhaben. Hingegen ist er gegenüber flüssigem Ammoniak sowie starken Oxidationsmitteln wie elementarem Fluor bei hohen Temperaturen unbeständig.

Anzeige

Das THOMAPLAST®-High-Flexible-PTFE-Dichtmaterial ist FDA-konform und entspricht den Regelwerken der FDA § 177.2600 und USP Class VI.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

THOMAPLAST-Handbuch-III

Befestigungstechnik

Reichelt Chemietechnik präsentiert in seinem Handbuch THOMAPLAST®-III auf 120 Seiten ein umfangreiches Programm für die Befestigungs- und Verbindungstechnik. Hierbei handelt es sich um Muttern, Schrauben, Unterlegscheiben aus PC, PA, PP, HDPE, PVDF...

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

mehr...
Anzeige

Übersichtsartikel

Separieren in der Biochemie

Die Separationstechnik ist eine der Grundoperationen der Biochemie. Reichelt Chemietechnik gibt auf seinem Online-Portal in Form eines Fachartikels einen Überblick über Verfahren und Dinge, die bei der Abtrennung biologischer Stoffe zu beachten sind.

mehr...
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...