Kompakt-Titrator Ti-Touch

Anwenderfreundlicher Titrator

Mit dem neuen Ti-Touch Kompakt-Titrator können Methoden und Ergebnisse ohne Umweg über den PC direkt im Intranet oder LIMS abgelegt und dort verwaltet werden. Auf Knopfdruck erzeugt der Ti-Touch einen fälschungssicheren Analysenreport im PDF-Format. Seine USB-Schnittstelle erlaubt den direkten Anschluss von Drucker, Barcodeleser oder USB-Stick.

Mit der integrierten Touch-Control-Bedieneinheit lassen sich pro Benutzer bis zu 14 Methoden mit je einem Favoriten-Icon verbinden und mit einer einzigen Berührung starten. Sämtliche Komponenten des Ti-Touch funktionieren nach dem Plug-and-play-Prinzip und werden im laufenden Betrieb ebenso wie die Messergebnisse permanent überwacht.

Das patentierte Dosierprinzip des 800 Dosino ermöglicht einen berührungsfreien Reagenzwechsel und schließt dadurch jeden direkten Kontakt mit den Reagenzien aus.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...