Laborsystem

Neues Laborsystem

Premiere auf der ACHEMA

„Entdecken Sie mit uns…“ lautet das Thema der Firma Köttermann am Messestand A7 in Halle 4.1. Besucher können hier erstmals das neue Laborsystem, bestehend aus Labormöbeln, Abzügen, Medienversorgungen und Gefahrstoffschränken, entdecken.

Bei der Entwicklung seines neuen Laborsystems hat sich das Unternehmen intensiv mit den Anforderungen und Arbeitsabläufen im Labor auseinandergesetzt. „Das Ergebnis ist die Integration moderner Technologien, die den Anwender effektiv unterstützen – im einzelnen Arbeitsschritt genauso wie im gesamten Prozessablauf“, erläutert Managing Director Ralf Waldau.

Alle Elemente werden in Deutschland produziert. Weitere Details gibt das Unternehmen vor der ACHEMA nicht bekannt. Ab 18. Juni ist das neue Laborsystem auch online zu erleben unter http://www.entdecke-koettermann.com.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Laborstühle

Nehmen Sie Platz!

Mit einem Allrounder für Sauberkeit, Sicherheit und Ordnung will das Unternehmen Interstuhl Büromöbel den Arbeitsalltag im Labor erleichtern. Bei der Hygiene im Labor geht es nicht nur um Staub und Schmutz, sondern vor allem auch um die...

mehr...
Anzeige

60 Jahre Sozialhilfe-Verein

Jubiläum bei Waldner

Seit nunmehr 60 Jahren unterstützt Labormöbel-Hersteller Waldner seine Mitarbeiter in Notlagen – ganz im Sinne von Firmengründer Anton Waldner. Jährlich schüttet der eigens dafür gegründete „Waldner Sozialhilfe-Verein“ inzwischen über 30000 Euro aus.

mehr...