Laborgeräte

The new sense of flaming

Nach drei Generationen Sicherheitsbrenner aus dem Hause schuett-biotec kommt jetzt der schuett phoenix II in frischem Design, neuartiger Joystick-Navigation und mit „Click-Stop“-Gas-/Luftregulierung. Komfortables Arbeiten ermöglicht das Gerät durch die wählbaren Betriebsarten Sensor, Hand oder per Fuß.

Der schuett phoenix II ist der erste Brenner, der mit einem leuchtenden Farb-Display ausgestattet ist. Die leicht verständliche Menüführung sowie die Einstelloptionen, Hinweise und Warnmeldungen können in mehr als 10 Weltsprachen im Display angezeigt werden und machen das Arbeiten einfach und sicher. Der neue Brenner kann sowohl mit Erdgas (Gasleitung) als auch mit Propan-/Butan (Kartusche) betrieben werden. Auch die umfassende Zubehörauswahl lässt keine Wünsche offen.

Der schuett phoenix II ist in drei Ausführungen erhältlich: eco, standard und accu. Für den mobilen Betrieb bietet der schuett phoenix II accu ohne störende Kabel und Schläuche mit seinem integrierten Hochleistungsakku bis zu 30 Stunden Leistung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Atemschutz

Maske mit verbessertem Tragekomfort

Moldex hat jetzt mit der Air Plus ProValve sein Produktprogramm im Bereich des Atemschutzes erweitert. Die neue Schutzmaske verfügt über mehrere Besonderheiten, die den Tragekomfort erhöhen. Dazu gehört u.a. ein innovatives Ausatemventil. Die Maske...

mehr...

Gefahrstoffschränke

Planen für die Sicherheit

Je nach Menge und Art der im Labor benötigten Gefahrstoffe, den räumlichen Gegebenheiten, den Arbeitsabläufen und dem individuellem Bedienverhalten sollte bei der Laborplanung vorab der Schutzbedarf ermittelt werden.

mehr...