Laborgeräte

Schutz vor Manipulationen

Originalitätssiegel

Die Sicherheitsetiketten safe-it und secure-it dienen als Originalitätssiegel und Manipulationsschutz z.B. von Proben, Rückstellproben, beim Probentransport, Versiegeln von Behältern im Labor sowie zur Verplombung von Briefen, Warensendungen und vielem mehr.

Mit dem Originalität sichernden Siegel wird die Erstöffnung einer Verpackung deutlich und unwiderruflich sichtbar gemacht, ein unrechtmäßiges Öffnen kann somit nachgewiesen werden.

Wird das Sicherheitsetikett wieder abgelöst, trennt es sich in einzelne Schichten. Es erscheint irreversibel ein zuvor verborgenes Muster auf der Oberfläche und der Klebstoff hinterlässt einen nicht entfernbaren Rest auf dem Untergrund (sog. Void-Etikett). Nachdem das Etikett einmal abgelöst wurde, kann es nicht wieder eingesetzt werden. Ein Umetikettieren oder nachträgliche Veränderungen sind somit nicht möglich.

 safe-it: Beim Ablösen erscheint ein silbernes Schachbrettmuster, sowohl auf dem Untergrund als auch auf der Oberfläche des Aufklebers selbst.
 secure-it: Beim Ablösen erscheint ein leuchtend violettes Stop-Schild-Muster, sowohl auf dem Untergrund als auch auf der Oberfläche des Aufklebers selbst. Ein Beschriftungsfeld ermöglicht Bemerkungen und Notizen.

Anzeige

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.buerkle.de/de/shop/_zubehoer- probenahme.html.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige