Metallanalysator mit App

Gewinn an Komfort und Ergonomie

Für das aktuelle Modell des SPECTROTEST, den leistungsstärksten mobilen Metallanalysator im Programm, bietet Spectro mit SPECTRO MMA eine neue kostenlose Ablese-App für iPhone, iPod touch und iPad von Apple. Damit gewinnt das Arbeiten mit dem Mobilspektrometer zusätzlich an Komfort.

Konzipiert ist das SPECTROTEST für präzise Element-analysen sowie schnelle Werkstoffidentifikation in der Metallerzeugung, der Metallverarbeitung und im Metallrecycling. Dafür ist das Gerät in einem leichten, aber robusten Transportwagen untergebracht. Besonders von den Anwendern geschätzt wird der 4 m oder 8 m lange Schlauch, der die Messsonde mit dem Gerät verbindet und so beispielsweise den Qualitätskontrolleuren bei der Arbeit ein Höchstmaß an Bewegungsfreiheit bietet. Um den Anwendern Laufwege zurück zum Gerät zu ersparen, hat Spectro die App SPECTRO MMA entwickelt. Sie überträgt die Messergebnisse über W-LAN an iPhone, iPod touch oder iPad von Apple. Das SPECTROTEST verfügt selbst über einen W-LAN-Adapter. Es wird eine Direktverbindung zwischen den Geräten aufgebaut, vor Ort muss daher kein Funknetz installiert sein.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neue Handheld EDRFA-Spektrometer

Mobile Elementanalytik

Die energiedispersiven Röntgenfluoreszenzgeräte Spectro xSORT ermöglichen die Erkennung und Elementanalytik verschiedenster Materialien, sowohl innerhalb von Produktionsstätten als auch unter den schwierigen Bedingungen des Außeneinsatzes.

mehr...
Anzeige