Thermische Analyse

Simultane DSC/TGA-Messungen

TA Instruments hat mit dem SDT 650 jetzt ein vollständig überarbeitetes simultanes dynamisches Differenzkalorimeter mit thermogravimetrischem Analysator der Discovery-Reihe im Programm.

DSC/TGA-System SDT 650

Das Discovery SDT 650 zeichnet sich aus durch hohe Empfindlichkeit, Basislinienstabilität, Temperaturregelung sowie Atmosphärenregelung. Das SDT 650 ist in der Lage, simultane DSC/TGA-Messungen durchführen kann. Der proprietäre TA-Zwillingsproben modus erlaubt voneinander unabhängige TGA-Analysen von zwei Proben gleichzeitig.

Bei einem simultanen DSC/TGA wird die Änderung des Energiewerts in Abhängigkeit von Zeit und Temperatur gemessen, während zur gleichen Zeit Änderungen des Probengewichts exakt ermittelt werden. Dank des Temperaturbereichs von Umgebungstemperatur bis zu 1500 °C kann eine Vielzahl an Werkstoffen mit dem SDT 650 sowohl im Forschungssektor als auch in der Produktionskontrolle untersucht werden.

Das SDT 650 ist serienmäßig mit der horizontalen TA-Doppelstrahltechnologie für das thermische Gleichgewicht ausgestattet und verfügt außerdem über die Schnellverbindungs-Strahlkonstruktion, um so eine einfache Verwendung und maximale Verfügbarkeit zu gewährleisten. Optional ist ein linearer Autosampler mit 30 Positionen erhältlich.

Das Discovery SDT 650 ist außerdem das erste Gerät, das viele Innovationen aller kommenden Produkte der Discovery-Baureihe schon heute beinhaltet, z.B. den Touchscreen mit App-ähnlicher Bedienung oder die neue Trios-Software.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Aufstecktiegel

Für thermische Untersuchungsmethoden

In der Roh- und Werkstoffanalyse werden thermische Untersuchungsmethoden für die Materialanalyse genutzt. Bei der Differenzthermoanalyse und der thermogravimetrischen Analyse werden Stoffproben von Raumtemperatur definiert aufgeheizt und abgekühlt.

mehr...

Emissionsgasanalyse

Kopplung GC/MS mit TGA

Wer ein besseres Verständnis zur Material-Zusammensetzung braucht und wissen möchte, welche Gase bei dessen Verbrennung entstehen bzw. wie sich das Material zersetzt, für den hat die Firma SIM eine interessante Lösung entwickelt.

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...

Vorträge

Würzburger Tage 2014

"Produktqualität optimieren und Fehler vermeiden mit thermischen und mechanischen Prüfverfahren".  Das ist das Thema der diesjährigen Würzburger Tage, die von TA Instruments am 20. und 21. März 2014 auf der Festung Marienberg in Würzburg...

mehr...
Anzeige

TGA-System Q5000IR

Temperaturkalibrierung in der TGA

Wie lässt sich bei Thermogravimetrischen Analysatoren (TGA) die Kalibrierung automatisieren, wenn das Gerät nicht gerade durch Messaufgaben ausgelastet ist. TA Instruments hat sich in diesem Fall etwas Besonderes einfallen lassen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...