Editorial

Auf nach Frankfurt am Main!

In einigen Tagen ist es wieder so weit: Die ACHEMA 2015 öffnet vom 15. bis 19. Juni ihre Tore. ACHEMA steht für „Ausstellung für Chemisches Apparatewesen“. Und ACHEMA heißt: 3800 Aussteller in einem guten Dutzend Hallen plus Freigelände, erwartete 170 000 Besucher aus aller Herren Länder, ein umfassendes Kongressprogramm inklusive Podiumsdiskussionen, Preisverleihungen und Angebote für Schüler und Studenten. Ich finde es wirklich beachtlich, was die Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie (DECHEMA) alle drei Jahre in Frankfurt auf die Beine stellt.

Labo-Redaktionssitzung

Zum 31. Mal seit 1920 findet die ACHEMA nun statt. Sie versteht sich als Leitmesse der Prozessindustrie mit Ausstellungsgruppen wie Pumpen, Kompressoren, Armaturen; mechanische und thermische Verfahren; Mess-, Regel- und Prozessleittechnik; Pharma-, Verpackungs- und Lagertechnik – um hier nur einige zu nennen.

Die zweitgrößte Ausstellungsgruppe mit über 700 Firmen ist die Labor- und Analysentechnik. Da versteht es sich von selbst, dass das LABO-Team vor Ort sein wird, um sich über die neuesten Trends und Produkte zu informieren.

Um Ihnen – liebe Leserin, lieber Leser – noch mehr Fakten über die bevorstehende ACHEMA bieten zu können, hat die Redaktion mit dem Geschäftsführer der DECHEMA Ausstellungs-GmbH, Dr. Thomas Scheuring, gesprochen. Das Interview finden Sie hier. Und auch der Trendbericht verfolgt den gleichen Zweck.

Anzeige

Viel Freude beim Lesen und – falls Sie vor Ort sind – eine nützliche, interessante ACHEMA wünscht Ihnen

Jürgen Wagner, Redakteur

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Heizen und Kühlen

Temperaturen präzise regeln

Der Thermostat Presto W55 von Julabo hat eine hohe Kälte- und Heizleistung mit sehr schnellen Abkühl- und Aufheizzeiten in einem Temperaturbereich von -55 °C bis +250 °C bei einer Temperaturkonstanz von bis zu +/- 0,05 °C.

mehr...