Probenbeutel

Proben steril aufbewahren und transportieren

Für den Einsatz im Reinraum eignet sich der Probenbeutel Steribag Cleanroom von Bürkle.

© Bürkle

Der praktische Beutel kann genutzt werden, um Proben von festen, halbfesten oder sogar flüssigen Medien sicher zu transportieren und aufzubewahren. Der Steribag Cleanroom ist doppelt verpackt und kann direkt in den Reinraum gebracht werden. Je 25 Probenbeutel befinden sich in einer zweifachen Umverpackung, die nacheinander entfernt wird – praktisch zum Einschleusen in den Reinraum.

Der innen und außen sterile Probenbeutel kann im Reinraum direkt eingesetzt werden und schützt die Proben vor Verunreinigung und Kreuzkontamination. Die große Beutelöffnung ermöglicht das leichte Einfüllen der Prob, und für die Beschriftung ist ein weißes Feld vorgesehen.

www.buerkle.de/de/probenbeutel-steribag-cleanroom
Bürkle auf der Powtech: Halle 4A, Stand 106

Quelle: Bürkle

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Storage Boxes

Neun verschiedene Boxenformate

Die Einführung dieser neuen Produktgruppe von Eppendorf stellt eine komplette Systemlösung für die Probenlagerung dar. Mit Hilfe dieses umfassenden modularen Konzepts können die neun verschiedenen Boxenformate optimal für individuelle...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige