Webinar auf der LABO fair + conference

Mikroskopie von Zellkulturen im CO2-Inkubator

Automatisiert und remote – die Mikroskopie von Zellkulturen im CO2-Inkubator stellt dieses Webinar vor.

Matthias Schuh​, InnoME. © InnoME

Ein Routine-Monitoring von Zellkulturen ist wichtig, um eine hohe Qualität und schlussendlich die Reproduzierbarkeit von zellbasierten Assays zu gewährleisten. Obwohl wichtig, ist diese Routinearbeit doch sehr zeitaufwendig und oftmals wenig wertschöpfend. Und wie soll man das noch sinnvoll in den Tagesablauf integrieren, wenn aufgrund der Umstände rund um den Corona-Virus nur eingeschränkter Zugang zu den Laboren besteht. Der Referent wird anhand des Mikroskops für den Inkubator – zenCELL owl – zeigen, wie sich Routine-Tätigkeiten automatisieren lassen und darüber hinaus auch für andere Aufgaben ein Mehrwert generieren lässt.

Speaker: Matthias Schuh​, InnoME

Termin: Donnerstag, 28.05.20 um 14:30 Uhr

Quelle (Abstract zum Vortragsthema): InnoME

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige