PCR-Mycoplasma-Test-Kits PromoKine

Sensitiver Nachweis

Die PromoKine PCR-Mycoplasma-Test-Kits für konventionelle oder auch Real-Time-PCR sind ideal für einen schnellen, hochsensitiven und verlässlichen Nachweis von sämtlichen für die Zellkultur-Kontamination relevanten Mykoplasmen-Arten und gemäß der European Pharmacopoeia validiert. Eine einfache, schnelle Probenvorbereitung und die hochqualitativen, gebrauchsfertig vorliegenden Komponenten des Kits ermöglichen den verlässlichen und sehr spezifischen Nachweis von Mykoplasmen-DNA im fg-Bereich (~10 Mykoplasmen-Genome/Probenvolumen) in nur ca. 3 h mit wenigen Arbeitsschritten und Standard-Laborzubehör.

Die Kits enthalten neben einer Positivkontrolle auch einen internen Standard zum Nachweis für eine erfolgreiche PCR bzw. als Negativkontrolle. Zusätzlich wird mit dem Mycoplasma-EX-Kit eine, verglichen mit anderen Methoden, sehr schnelle, hocheffiziente und die Zellkultur schonende Mykoplasmen-Eliminierung angeboten, welche auf der direkten Abtötung kontaminierender Mykoplasmen beruht. Weiterhin sind auch antibiotisch wirkende Mykoplasmen-Eliminierungsreagenzien für die Zellkulturbehandlung sowie hochwirksame Reagenzien zur Desinfektion kritischer Bereiche des Zellkulturlabors erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

mehr...

Proteinsynthese

Gedrängel in der Zelle

Sollen Zellen wachsen und sich erfolgreich vermehren, müssen sie große Mengen an Proteinen bilden. Diese werden von speziellen Zellmaschinen, den Ribosomen, hergestellt. Will man das Wachstum beschleunigen, braucht es also einer Vielzahl solcher...

mehr...
Anzeige

Zellkultureinsätze

Künstliche Haut statt Tierversuche

Mit den Zellkultureinsätzen ThinCert bietet das Unternehmen Greiner Bio-One eine echte Alternative zu Tierversuchen. Denn seit dem 11. Juli 2013 ist es nach der EU-Kosmetikverordnung verboten, Kosmetika, die an Tieren getestet wurden, in den Staaten...

mehr...

Zukunft Zelle

4. Kongress Industrielle Zelltechnik

Die Musik- und Kongresshalle Lübeck wurde am 12. und 13. September zum 4. Mal Anlaufpunkt für Experten und Branchenvertreter der Industriellen Zelltechnik. Etwa 130 Gäste informierten sich dort über die Themen Logistik, Implantate und...

mehr...
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Stammzellen-Burger

Greiner Bio-One lieferte Laborartikel

Die Herstellung des ersten Stammzellen-Burgers, der kürzlich weltweit Schlagzeilen machte, gelang auch dank der hochqualitativen Laborprodukte von Greiner Bio-One. Der Technologiepartner für die diagnostische und pharmazeutische Industrie steuerte...

mehr...

Parallele Bioreaktorsysteme

Perfektes Zusammenspiel

Parallele Bioreaktorsysteme Die DASGIP Information and Process Technology GmbH hat Eppendorfs New Brunswick Bioreaktortechnologien in ihre Bioprozesskontrolle integriert. Nach der Übernahme der DASGIP durch die Eppendorf AG im Januar dieses Jahres...

mehr...