STR-Analyse-Kit Investigator ESSplex Plus

PCR-basierte STR-Analyse

Das neue Investigator® ESSplex Plus Kit von QIAGEN wurde für die sensitive, PCR-basierte STR-Analyse entwickelt und ist für die Erstellung genetischer Fingerabdrücke in der forensischen Fallarbeit oder Abstammungsbegutachtung geeignet. Das Kit greift dabei auf 15 STR-Marker zurück, die den neuen Europäischen Standard ESS entsprechen und von der EU und ENSFI anerkannt sind.

Der optimierte „Fast Reaction Mix“ des Kits verkürzt die PCR-Zeit auf 90 min und ist ausgesprochen resistent gegenüber potenziellen Inhibitoren, die die PCR und damit das Ergebnis der Analyse negativ beeinflussen. Damit liefert das Kit verlässliche und sehr ausgewogene Ergebnisse auch bei anspruchsvollen Proben. Es wurde speziell für die forensische Probenanalyse entwickelt und ist des weiteren auch zur Vaterschaftsbestimmung verwendbar.

QIAGEN bietet eine Vielzahl an weiteren Applikationen und Instrumenten an, die den Arbeitsablauf im forensischen Labor zusätzlich optimieren – von dem automatisierten Reaktionssetup mit dem QIAgility bis hin zum Rotor-Gene Q Thermocycler für die Quantifizierung vom Probenmaterial.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Life Sciences Innovations

Speichelprobennehmer

Mit Hilfe des SalivaGene Collectors lassen sich große Mengen DNA aus Speichel sammeln und konservieren. Der Collector besteht aus einem Röhrchen, der mit einem festen, lyophilisierten DNA-Stabilisierungspuffer gefüllt ist, und einem Trichteraufsatz...

mehr...