Produkt-NewsAuf Nummer sicher gehen mit dem schuett phoenix II Sicherheits-Bunsenbrenner

sep
sep
sep
sep

Auf Nummer sicher gehen mit dem schuett phoenix II Sicherheits-Bunsenbrenner

Produkt-News: Auf Nummer sicher gehen mit dem schuett phoenix II Sicherheits-Bunsenbrenner

Technisch auf dem neuesten Stand bietet der schuett phoenix II Sicherheits-Bunsenbrenner seinem Anwender ein Höchstmaß an Sicherheit. Die Brenndauer kann sekundengenau von 1 Sekunde bis 120 Minuten eingestellt werden. Bei Nichtbenutzung schaltet sich der Brenner nach einer festgelegten Zeit automatisch aus. Die Gaszufuhr schließt sofort und verhindert so ein unkontrolliertes Ausströmen des Gases in der Sicherheitswerkbank.

Das farbige LED-Display führt den Anwender selbsterklärend durch das Menü und die verschiedenen Betriebsarten Sensor-, Hand- oder Fußbetrieb. Hinweise und Warnmeldungen werden in über zehn gängigen Weltsprachen angezeigt. Sensoren messen permanent die Oberflächentemperatur des Brenners. Ein gut sichtbarer Hinweis im Display warnt den Benutzer, wenn der Brennerkopf bzw. die Brenneroberfläche heiß ist.

Zur einfachen und sicheren Anwendung in der Laminar Flow sind der Joystick für die Bedienung des Brenners und der Knopf zur Gas-Luftregelung (mit "Click-Stop"-Funktion) leicht zugänglich an der Vorderseite des Gerätes angeordnet. Der Brennerkopf kann im Bedarfsfall vom Anwender werkzeuglos abgenommen, gereinigt oder ersetzt werden. Display und Gehäuse sind problemlos zu reinigen und durch Abflammen steril zu halten. Ein Ablaufkanal im Gerät leitet verschüttete Flüssigkeiten sicher ab.

Je nach Bedarf kann zwischen drei verschiedenen Modelltypen gewählt werden, dem schuett phoenix II eco, standard oder auch dem accu mit integrierten Hochleistungsakku für bis zu 30 Stunden Leistung. Alle Modelle sind flexibel mit Erdgas (Gasleitung) oder Propan-/Butangas (diverse Kartuschentypen) zu nutzen. Im Zubehörprogramm findet sich eine große Auswahl an Adaptern und Gasschläuchen und nützlichem Zubehör wie Spritz- und Windschutz etc.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produkt-News: Temperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Produkt-NewsTemperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Der neue Grande Fleur erweitert die Produktreihe der dynamischen Temperiersysteme. Größer als ein Petite Fleur, jedoch kleiner als ein Unistat Tango, bietet der Grande Fleur mehr Leistung zu einem günstigen Preis.

…mehr
Einhänge- und Umwälzthermostate: Neue Produktgruppe bei IKA®

Einhänge- und UmwälzthermostateNeue Produktgruppe bei IKA®

IKA® erweitert sein Sortiment um Einhänge- und Umwälzthermostate. Der Einhängethermostat IC ist ein klassischer Brückenthermostat. HBC 5 und HBC 10 sind Wärmebad- und Umwälzthermostate mit maximal 5 beziehungsweise 10 l Füllvolumen. Mit der abnehmbaren Funkfernbedienung WiCo (Wireless Control) können die Anwender alle wichtigen Parameter auch aus Distanzen bis zu 10 m kontrollieren und steuern.

…mehr
Für Mikrowellen-Aufschlüsse: Glaseinsätze sparen Zeit

Für Mikrowellen-AufschlüsseGlaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden mögliche Memoryeffekte vermieden.

…mehr
Brechungsindex-Detektor: Ideal für die UHPLC

Brechungsindex-DetektorIdeal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war für UHPLC-Anwendungen kein geeigneter RI-Detektor erhältlich.

…mehr
Elektronenmikroskop: REM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

ElektronenmikroskopREM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

Hitachi, weltweit einer der Marktführer im Bereich der Tisch-Elektronenmikroskope, hat beim TM3000 die Leistung nochmals signifikant gesteigert. So bietet das neue TM3030 bis zu 30000-fache Vergrößerung bei drei einfach wählbaren Betriebsmodi mit unterschiedlichen Beschleunigungsspannungen und Elektronenstrahlintensitäten: 5 kV, 15 kV und Analysenmodus.

…mehr

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter