Produkt-News

FoodALYT RT – Reihenheizblocksystem zur Fett-Extraktion nach Twisselmann

Die FoodALYT Produktlinie von OMNILAB zeichnet sich durch eine Ausstattung aus, die tatsächlich für die tägliche Arbeit in der Lebensmittelanalytik nötig und optimal einsetzbar ist.

Mit FoodALYT RT bietet OMNILAB in der neuen Produktlinie ein Gerät für die FettExtraktion nach Twisselmann an. Durch FoodALYT RT werden die Vorteile dieses Verfahrens für die Anwender im Labor nutzbar. Bei dieser Art der Heißextraktion werden deutlich geringere Mengen an Lösungsmitteln benötigt. Neben hoher Energieeffizienz und einer deutlichen Einsparung an Rohstoffen resultiert daraus stärkere Sicherheit im Labor, da weniger brennbare Flüssigkeiten eingesetzt werden. Ebenso ergibt sich mit FoodALYT RT ein zusätzlicher Spareffekt, weil das Lösungsmittel gleich vom Fettextrakt getrennt werden kann ¿ die Rotationsverdampfung entfällt.

 

Die Produktvorteile im Überblick:

  • Hohe Sicherheit und Energieeffizienz.
  • Jede Probenstelle individuell regelbar.
  • Gleichmäßige Kühlung an allen Probenstellen.
  • Praktische Kühlerabstellleiste für die sichere Ablage der Kühler zwischen den Extraktionen.
  • Extraktorhalterungen zur sicheren Aufnahme der Extraktoren nach Entnahme der Rundkolben.

Für Fragen hinsichtlich der Anwendbarkeit dieses Verfahrens oder anderen Optimierungspotentialen stehen bundesweit erfahrene Produktberater und Servicetechniker zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neuer Laborkatalog 2017/2018

CO2-neutral gedruckt

Die Firma Omnilab-Laborzentrum, Bremen, hat einen neuen Katalog herausgebracht. Er umfasst ein breites Spektrum an Produkten für den Laboralltag – darunter auch Messgeräte-Sets, Zellkulturmedien und Gel-Dokumentationssysteme.

mehr...
Anzeige

Brechungsindex-Detektor

Ideal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war...

mehr...
Anzeige

Für Mikrowellen-Aufschlüsse

Glaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden...

mehr...

Deep-Imaging-Mikroskopie

High-Speed-Multiphotonen-System

Das neue Olympus FluoView FVMPE-RS Multiphotonen-Mikroskopsystem ermöglicht hochpräzises und extrem schnelles Scanning und Stimulation. Anwender können tiefe Gewebebereiche der Probe erkennen, Messungen mit höchster Geschwindigkeit durchführen und...

mehr...

Liquid-Handling

Automatische Pipettiersysteme

Eppendorf hat sieben neue Modelle von automatischen Pipettiersystemen der epMotion-Serie auf den Markt gebracht. Entworfen für effektive, automatisierte Liquid-Handling-Anwendungen bieten die neuen epMotion 5070- und 5075-Systeme eine präzise und...

mehr...