Produkt-NewsNeue Mikropipetten Acura® manual XS - das raffinierte Talent in der Metrologie

sep
sep
sep
sep

Neue Mikropipetten Acura® manual XS - das raffinierte Talent in der Metrologie

Produkt-News: Neue Mikropipetten Acura® manual XS - das raffinierte Talent in der Metrologie

Socorex bringt eine neue Mikroliterpipette auf den Markt. Die Acura® manual XS Linie wurde gezielt für die wissenschaftliche Forschung entwickelt.

Eine verbesserte Instrumentführung ist durch das optimale Verhältnis Grösse/Länge gegeben und garantiert die perfekte Handkontrolle bei der Dosierung in schmale Mikroröhrchen.
Das innovative einzigartige Dichtringkonzept eliminiert jeglichen Reibungsaufwand und ermöglicht somit eine sanfte Betätigung des Kolbens, ohne Handermüdung. Der deutlich spürbare, sensible Hubanschlag erhöht zusätzlich die messtechnischen Leistungen.

Das auf der Frontseite der Pipette optimal angebrachte Zählwerk, mit seinem hohen Zeichenkontrast, garantiert eine jederzeit perfekte Ablese der Volumina.
Der grosse, weich gepolsterte Spitzen-abwurfknopf lässt sich sanft betätigen.
Das patentierte JustipTM Spitzenabwurfkonzept ermöglich eine exakte Justierung der Schafthöhe und bietet somit eine umfangreiche Selektion an Spitzenmarken.
Die Acura® manual XS sind, ohne neuerliche Justierung, komplett autoklavierbar. Das sogenannte Swift-set System, mit integriertem Schlüssel, ermöglicht jedoch jederzeit eine einfache Kalibrierungsprozedur durch den Anwender. Der Kalibrierungsschieber ist mittels einer selbstklebenden Siegeletikette gut geschützt.
Jedes Instrument wird mit einer Seriennummer gekennzeichnet und mit einem individuellen Kontrollzertifikat geliefert. Alle Instrumente erfüllen die Anforderungen von nationalen und internationalen Normen wie ISO 8655. Drei Jahre Garantie.
Weitere Informationen sowie eine Übersicht der die gesamten Liquid Handling Produkt-Palette von Socorex finden Sie im Internet unter www.socorex.com

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produkt-News: Temperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Produkt-NewsTemperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Der neue Grande Fleur erweitert die Produktreihe der dynamischen Temperiersysteme. Größer als ein Petite Fleur, jedoch kleiner als ein Unistat Tango, bietet der Grande Fleur mehr Leistung zu einem günstigen Preis.

…mehr
Einhänge- und Umwälzthermostate: Neue Produktgruppe bei IKA®

Einhänge- und UmwälzthermostateNeue Produktgruppe bei IKA®

IKA® erweitert sein Sortiment um Einhänge- und Umwälzthermostate. Der Einhängethermostat IC ist ein klassischer Brückenthermostat. HBC 5 und HBC 10 sind Wärmebad- und Umwälzthermostate mit maximal 5 beziehungsweise 10 l Füllvolumen. Mit der abnehmbaren Funkfernbedienung WiCo (Wireless Control) können die Anwender alle wichtigen Parameter auch aus Distanzen bis zu 10 m kontrollieren und steuern.

…mehr
Für Mikrowellen-Aufschlüsse: Glaseinsätze sparen Zeit

Für Mikrowellen-AufschlüsseGlaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden mögliche Memoryeffekte vermieden.

…mehr
Brechungsindex-Detektor: Ideal für die UHPLC

Brechungsindex-DetektorIdeal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war für UHPLC-Anwendungen kein geeigneter RI-Detektor erhältlich.

…mehr
Elektronenmikroskop: REM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

ElektronenmikroskopREM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

Hitachi, weltweit einer der Marktführer im Bereich der Tisch-Elektronenmikroskope, hat beim TM3000 die Leistung nochmals signifikant gesteigert. So bietet das neue TM3030 bis zu 30000-fache Vergrößerung bei drei einfach wählbaren Betriebsmodi mit unterschiedlichen Beschleunigungsspannungen und Elektronenstrahlintensitäten: 5 kV, 15 kV und Analysenmodus.

…mehr

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter