Produkt-News

Vorgepackte Aktivkohlesäulen für Alle günstige Staffelpreise und automatische Lieferung

Vorgepackte Aktivkohlesäulen für Alle günstige Staffelpreise und automatische Lieferung

Der zeitaufwendigste Arbeitsschritt bei jeder AOX-Bestimmung nach EN ISO 9562, DIN 38409-H14, EN1485 und DIN 38409-H22 ist die Probenvorbereitung. Bei manueller Handhabung der Aktivkohle birgt gerade der arbeitsvorbereitende Schritt des Füllens der Aktivkohle in die Säulen, viele Möglichkeiten durch Berührung, Lagerung oder Umgebungsluft die Aktivkohle zu kontaminieren.
Durch den Einsatz von vorgepackten Säulen hat das aufwendige Stopfen für alle Anwender ein Ende. Vorgepackte Säulen bieten eine gesteigerte analytische Sicherheit und einen Kostenvorteil. Darüber hinaus schont der Einsatz von vorgepackten Säulen die Gesundheit des Anwenders durch eine verringerte Partikelbelastung am Arbeitsplatz.
Von a1-envirotech erhalten Sie vorgepackte Aktivkohlesäule in verschiedene Qualitäten in komfortablen und gasdichten Einzelverpackungen zu je 10 Stück. Nie wieder Kontamination durch Lagerung. Es werden nur soviel Packungen geöffnet, wie tatsächlich verbraucht werden.
Die eingesetzte Aktivkohle erfüllt alle Anforderungen der Normen und unterliegt strengen Qualitätskontrollen, den nur so können niedrige Blindwerte erzielt werden.
a1-envirotech bietet vorgepackte Aktivkohlesäulen für verschiedene Systeme in Packungen zu 100 Stück an. Bei Abnahme größere Mengen bieten wir Ihnen günstige Staffelpreise und bei Abrufaufträgen liefern wir automatisch zu von Ihnen gewählten Lieferterminen.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Gabriele Lüthe-Mehren (02 11) 75 84 83 15

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Ergonomie am Arbeitsplatz zahlt sich aus

Besonders in der Life-Science-Industrie bilden qualifizierte Mitarbeiter ein wesentliches Fundament. Informieren Sie sich über die Vorteile, die hier ergonomische Arbeitsplätze von item der Life-Science-Branche bringen: Jetzt mehr erfahren!

mehr...
Anzeige

Brechungsindex-Detektor

Ideal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war...

mehr...
Anzeige

Für Mikrowellen-Aufschlüsse

Glaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden...

mehr...

Deep-Imaging-Mikroskopie

High-Speed-Multiphotonen-System

Das neue Olympus FluoView FVMPE-RS Multiphotonen-Mikroskopsystem ermöglicht hochpräzises und extrem schnelles Scanning und Stimulation. Anwender können tiefe Gewebebereiche der Probe erkennen, Messungen mit höchster Geschwindigkeit durchführen und...

mehr...

Liquid-Handling

Automatische Pipettiersysteme

Eppendorf hat sieben neue Modelle von automatischen Pipettiersystemen der epMotion-Serie auf den Markt gebracht. Entworfen für effektive, automatisierte Liquid-Handling-Anwendungen bieten die neuen epMotion 5070- und 5075-Systeme eine präzise und...

mehr...