Reinraum-Tor RapidRoll Clean

Von Fraunhofer-Institut zertifiziert

Reinraum-Tür

Albany Door Systems hat ein Tor entwickelt, das sich an den GMP-Anforderungen orientiert: das RapidRoll® Clean. Dank einer engen Kooperation mit dem Fraunhofer Institut erreicht es Reinraumklasse ISO 5.

Das RapidRoll® Clean senkt bei einer gängigen Torgröße und einem konstanten Überdruck von 25 Pascal den Luftverlust auf 20 m3/h. Die Zertifizierung nach Reinraumklasse ISO 5 gemäß der EN ISO 14644-1 bedeutet für die Produktionspraxis, dass sich selbst im Betriebszustand höchstens 29 Partikel in einem Kubikmeter Luft befinden, die ≥ 5 µm sind. Schnelles Öffnen mit bis zu 2,0 m/s und Schließen mit bis zu 1,0 m/s reduziert die Filterbelastung im Reinraum. Der Betreiber spart Energie ein, die Wirtschaftlichkeit der Anlage steigt. Die Tore lassen sich berührungslos öffnen und schließen.

Infos unter: http://bit.ly/AkDDs2.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Im Reinraum alles im Blick

Flexibles Grafikdisplay

In Reinräumen dürfen Messwerte wie Raumdruck und -temperatur, relative Feuchtigkeit oder die Partikelkonzentration bestimmte Grenzen nicht überschreiten. Das Grafikdisplay von Briem zeigt alle für den Anwender relevanten Daten exakt und...

mehr...
Anzeige
Anzeige