Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

Temperiertechnik„One Touch“

Mikrowellenaufschluss mit iPhone-Bedienung

sep
sep
sep
sep
Temperiertechnik: „One Touch“

In den letzten Jahren haben ökonomische Arbeitsmethoden zur Probenvorbereitung in den Labors im großen Umfang Einzug gehalten. So werden Säureaufschlüsse, mikrowellenbeschleunigte Lösemittelextraktionen, Probentrocknungen, Proteinhydrolysen, Synthesen und weitere präparative Arbeiten in Mikrowellenlaborgeräten durchgeführt.

CEM stellt auf der ACHEMA in Frankfurt mit dem Mikrowellenlaborsystem Mars 6 eine neue Plattform für die mikrowellenbeschleunigte Laborarbeit vor. In der Halle 4.2, Stand Nr. L 7 kann die Neuheit begutachtet werden.

Die Bedienung des Mars 6 erfolgt mittels iPhone-Technik. Vergleichbar zu den iPhone-Apps verfügt das Gerät über eine Mikrowellen-App. Diese App, genannt „One Touch“, ermöglicht den Mikrowellenaufschluss mit nur einem Knopfdruck auf dem eingebauten iPhone-Touchscreen im Mars 6. Das Gerät erkennt alle relevanten Aufschlussparameter selbst, so dass nach nur einem Knopfdruck auf diese „One Touch“-App der Aufschluss automatisch erfolgt. Dieses beinhaltet die Steuerung der Reaktionsparameter Zeit, Druck und Temperatur, die Anzahl der Behälter, die optimale Mikrowellenleistung und den Behältertyp. Außerdem werden die Temperaturen sämtlicher Behälter auf dem iPhone- Touchscreen des Mars 6 visuell dargestellt. Die neuartige Sensortechnik kontrolliert direkt die Reaktionskinetik der Aufschlussreaktionen und regelt daraufhin die optimale Mikrowelleneinwirkung.

Anzeige

Ein eingebauter Drucker gibt alle Daten aus, und die USB-Schnittstellen ermöglichen eine Anbindung an PCs. Eine eingebaute Kamera überwacht zudem die Reaktionsverläufe der Aufschlüsse.

Eine weitere Besonderheit stellen die integrierten Schulungsfilme dar. Ein aufwändiges Blättern in Handbüchern entfällt, da alle Arbeitsschritte abgefilmt sind und auf Knopfdruck vom Anwender angeschaut werden können.

Weitere Infos unter http://bit.ly/IXPluN.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Analytica 2018 – Halle A1, Stand 210: Mikrowellenbeschleunigte Peptid-Synthese der 3. Generation

Analytica 2018 – Halle A1, Stand 210Mikrowellenbeschleunigte Peptid-Synthese der 3. Generation

Das Liberty Prime ermöglicht die schnelle Synthese von reinen Peptiden und schwierigen Sequenzen in wenigen Minuten statt in vielen Tagen wie bei klassischen Synthesizern.

…mehr

AnwenderseminarElementanalytik

Bei diesem eintägigen Anwenderseminar steht der praktische Nutzen und Einsatz der Elementanalytik im Vordergrund. Die Teilnehmer erhalten Informationen aus erster Hand bei der anschließenden Ausstellung aktueller ICP-MS-, ICP-OES-, AAS- sowie Probenvorbereitungssysteme.

…mehr
Mikrowellengerät turboWave®

Mikrowellentechnik auch für PharmazeutikaAufschluss komplexer Proben

Die Anforderungen der USP 232 zur Bestimmung der „Big-4“-Elemente setzen eine optimale Probenvorbereitung voraus. Dies bedeutet einen möglichst geringen Gehalt an Restkohlenstoff und Säurematrix.

…mehr
Druckbehälter

Anzeige - Produkt der WochemaxiEASY-14 – die neue Rotortechnologie

Der neue Rotor maxiEASY-14 reduziert die Arbeitszeit in der Mikrowellentechnik durch extrem schnelles Heizen und Kühlen. Einzigartig ist, dass der Anwender gleichzeitig auf alle Behälter zugreifen kann, was eine enorme Arbeitsvereinfachung darstellt.

…mehr
Mikrowellenaufschluss-System

Mikrowellenaufschluss-SystemeFür unterschiedliche Ansprüche

In der modernen Analytik haben alle Anwender Eines gemeinsam: Sie benötigen eine funktionierende Applikation. Während allerdings Routinelabore oder auch Labore für Studium und Ausbildung effiziente Systeme ohne viel Beiwerk bevorzugen.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung