Ultra-Tiefkühlschrank-Serie ULT

Wertvolle Proben sicher lagern

Die Ultra-Tiefkühlschränke von Fisher Scientific lagern temperatursensitive Proben in Kliniken, Pharma- und Life-Science-Laboren. Die ULT-(Ultra Low Temperature-)Freezer zeichnen sich durch eine homogene Temperaturverteilung über den gesamten Innenraum sowie einer Tieftemperatur von -86 ºC aus. Umfangreiches Zubehör wie u.a. ein intelligentes Sicherheitsüberwachungssystem, ein CO2-Notkühlsystem, das wertvolle Proben optimal lagerfähig macht, sowie Temperaturschreiber oder Temperatur-Logger, die die Einhaltung der wichtigen GMP-Richtlinien in der Pharmaindustrie ermöglichen, ist optional erhältlich. Zusätzlich honoriert Fisher Scientific beim Kauf eines ULT Freezer das Vertrauen seiner Kunden: 1000 Fisherbrand Kryoröhrchen 2 ml sowie einen Brady Etiketten-Drucker BMP21 erhält jeder Käufer kostenlos dazu.

Der ULT Freezer ist als Schrank erhältlich und somit durch seine geringe Stellfläche platzsparend. Der aus rostfreiem Stahl gestaltete Innenraum verfügt – je nach Volumen – über mehrere separate Fächer. Die freiverstellbaren Edelstahl-Einlegeböden schaffen Flexibilität bei der Probenlagerung und bilden ein weiteres funktionales Detail dieser Tiefkühlschränke.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Temperiertechnik

Umweltfreundliche Kühltechnologie

Mit der Cool-Green-Technologie bietet JULABO auch umweltfreundliche Geräte für Labors an. Spezielle Thermostate arbeiten mit dem natürlichen Kältemittel R290, einem Kohlenwasserstoff mit sehr niedrigem GWP-Wert (Global Warming Potential) von 3.

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite