Umweltsimulation-Schrank-Serie MKFT

Für Tieftemperatur-Wechselklimaprofile

Der BINDER Umweltsimulations-Schrank MKFT für Tieftemperatur-Wechselklimaprofile ist der Spezialist für dynamische Klimawechsel zwischen -70 und +180 °C. Große Leistungsreserven und schnelles Abkühlen machen ihn zum High-Class-Produkt für komplexe normgerechte Klimatest.

Die MKFT-Serie besticht durch ihre hohe technologische Zuverlässigkeit. Durch das innovative Innenraumkonzept und dem LCD-Bildschirm ist der Umweltsimulations-Schrank besonders anwenderfreundlich. Die elektronisch geregelte APT.line™ Vorwärmekammertechnologie garantiert eine hohe Temperaturgenauigkeit und reproduzierbare Ergebnisse.

Ohne Feuchte bietet der MKFT einen Temperaturbereich von -70…+180 °C, mit Feuchte 10…95 °C. Der Feuchtebereich kann von 10…98 % relativer Feuchte geregelt werden. Das elektronisch geregelte Be- und Entfeuchtungssystem mit kapazitivem Feuchtesensor und Dampfdruckbefeuchtung bietet eine optimale Befeuchtung des gesamten Innenraums. Dank des integrierten Wasservorratsbehälters ist das Befüllen besonders einfach.

Eine umfangreiche Serienausstattung mit beheiztem Sichtfenster mit LED-Innenbeleuchtung, programmierbarer Betauungsschutz für Proben oder einstellbare Rampenfunktionen über den Programmeditor sind beispielhaft für den BINDER Standard. Weitere Optionen sind auf Kundenwunsch selbstverständlich noch möglich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite