Emissionsspektrometer

Artikel und Hintergründe zum Thema

Optische Emissionsspektroskopie: Gold und Stahl - schnell und genau analysiert

Optische EmissionsspektroskopieGold und Stahl - schnell und genau analysiert

Optische Emissionsspektrometer gehören in der Stahlindustrie zur Standardausstattung. Allerdings sind die Geräte bislang recht groß. Ein neuartiger Sensor ermöglicht nun, die Spektrometer um ein Vielfaches zu verkleinern.

…mehr
Spektroskopie: Interaktives Web-Magazin

SpektroskopieInteraktives Web-Magazin

SPECTRO Analytical Instruments, Anbieter von Analysengeräten auf dem Gebiet der Optischen Emissions- und Röntgenfluoreszenzspektrometrie, bietet im Internet unter www.spectrolive.com jetzt das interaktive Kundenmagazin SPECTROLive an.

…mehr
Anzeige
ICP-OES-Gerät ARCOS 165: ICP-OES-Portfolio komplettiert

ICP-OES-Gerät ARCOS 165ICP-OES-Portfolio komplettiert

Auf der JAIMA EXPO 2010 in Tokio präsentierte SPECTRO erstmals das neue SPECTRO ARCOS 165. Das Optische Emissionsspektrometer mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-OES) erfasst bei jeder Messung das Elementspektrum zwischen 165 und 770 nm und eignet sich damit insbesondere für anspruchsvolle Aufgabenstellungen in der Umweltanalytik.

…mehr

Emissionsspektrometer: weitere Informationen

Zum Thema Emissionsspektrometer haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige