Virtueller LABO Anwendertag Labor 4.0 -
Rückblick März 2022

Lass´ das doch den Cobot machen: kollaborative Roboter unterstützen bei Laborarbeiten

Demografischer Wandel, Fachkräftemangel oder gar Arbeitskräftemangel, Rückgang bei Bewerberzahlen um Ausbildungsplätze – trotz guter Berufsaussichten, intensiver Wettbewerb um Arbeitskräfte und Talente! Und volle Auftragsbücher! Diese Aspekte beherrschen oft den hektischen Arbeitsalltag vieler Laborbetreiber und -mitarbeitende. Überstunden sind in der Regel Standard. Dieser Umstand macht das Arbeitsumfeld nicht gerade attraktiver. Was nun tun?
Kollaborative Roboterlösungen können hier sinnvoll unterstützen, indem diese den Mitarbeitenden beispielsweise langweilige, nicht wertschöpfende, ergonomisch unangenehme oder repetitive Aufgaben abnehmen. Die Menschen können die dann freiwerdenden Zeitkontingente für höherwertige Aufgabenstellungen nutzen.
In diesem Impulsvortrag stellen wir Ihnen sowohl unsere stationären als auch mobilen Roboterlösungen für Laborumgebungen vor, die u.a. ebenfalls an einem Labor-Information-Management-System (LIMS) und/oder weiteren Schnittstellen abgebunden werden können.
Jörg Naffin, Head of Sales | United Robotics Group Health & Food GmbH

 

Weitere Webinare des
Virtuellen LABO Anwendertages Labor 4.0 -
Rückblick März 2022