Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft

Wirtschaft + Wissenschaft

2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
El Niño-Effekt auf die weltweite Wassertemperatur: Im Dezember 2015 waren die Temperaturen im östlichen und zentralen Pazifik deutlich erhöht. (Bild: NASA)

Natürliche CO2-EmissionKnapp neun Milliarden Tonnen mehr CO2 durch El Niño

Erstmals wurde die verstärkte Freisetzung des Treibhausgases CO2 in die Atmosphäre während eines El Niño-Jahres mit Satellitendaten quantifiziert. Die in diesem Jahr zusätzlich freigesetzte Menge entspricht etwa einem Viertel aller jährlichen anthropogenen Kohlendioxidemissionen. Bedeutung hat diese Quantifizierung zur Abgrenzung der natürlichen von den durch Menschen verursachten Veränderungen.

…mehr
3D-Spheroid von Brustkrebszellen in Kultur

Metabolismus von TumorzellenWie Fettleibigkeit Brustkrebs aggressiver macht

Botenstoffe, die bei Fettleibigkeit ins Blut abgegeben werden, beeinflussen den Stoffwechsel von Brustkrebszellen, die dadurch aggressiver werden. Beteiligt ist das Enzym Acetyl-CoA-Carboxylase 1 (ACC1). 

…mehr
Jetzt Anlaufstelle für nationale und internationale Delegationen: das SmartLab auf der Messe Hannover

SmartLab / Labor der ZukunftWeitergewandert: smartLab jetzt in Hannover

Das smartLab steht jetzt dauerhaft aufgebaut und voll funktionsfähig auf dem hannoverschen Messegelände. Regelmäßig ist es dort Anlaufstelle für nationale und internationale Delegationen, die sich die Vision des automatisierten und vernetzten Labors zeigen lassen.

…mehr
Nanostrukturen auf dem Flügel von Pachliopta aristolochiae lassen sich auf Solarzellen übertragen und steigern deren Absorptionsraten um bis zu 200 Prozent (Grafik: Radwanul H. Siddique, KIT/CalTech)

Energienutzung optimiertSchmetterlingsflügel inspiriert Photovoltaik

Forschern ist es gelungen, Nanostrukturen von Schmetterlingsflügeln auf Solarzellen zu übertragen und deren Licht-Absorptionsrate so um bis zu 200 Prozent zu steigern.

…mehr
Mithilfe einer Zellfärbung können infizierte Karpfenzellen von nicht infizierten unterschieden werden.

VirologieRettet den Karpfen – mit Waschmittelenzymen

Forscher untersuchen, wie Karpfen vor einem gefährlichen Virus geschützt werden können und haben eine neue Art der Desinfektion gefunden.

…mehr
Entgegennahme des Deutsche-Chemie-Preis 2017 (Bild: Covestro)

Nachhaltige PersonalarbeitDeutsche-Chemie-Preis 2017 geht an Covestro

Für eine vorbildliche und nachhaltige Personalarbeit wurde Covestro mit dem Deutsche-Chemie-Preis 2017 ausgezeichnet. 

…mehr
Neues VUP Signet

AkkreditierungVUP sieht Nachbesserungsbedarf bei DAkkS-Gebührenordnung

Nach Veröffentlichung der Gebührenordnung für die Akkreditierungsstelle DAkkS fordert der VUP Sicherungslinien innerhalb wie außerhalb der Verordnung.

…mehr
Labor mit Wissenschaftlern und Ei

Antimikrobiell wirksame BakterienKeimfreie Bruteier ohne toxische Behandlung

In Großbrütereien werden Bruteier derzeit mittels toxischer Formaldehydbehandlungen von Keimen befreit. Forschende von TU Graz, acib und Roombiotic haben nun eine natürliche Alternative entwickelt. Für die Umsetzung im Großmaßstab werden jetzt Industriepartner gesucht. 

…mehr
Klimagas Kohlendioxid als Rohstoff: Europäisches Forschungsprojekt Carbon4PUR gestartet

Klimagas Kohlendioxid als RohstoffEuropäisches Forschungsprojekt Carbon4PUR gestartet

Die Nutzung von Kohlendioxid und anderen Abgasen als neue Rohstoffquelle wird zunehmend zu einem Thema auf europäischer Ebene. Ein neues Konsortium unter Führung von Covestro will jetzt erforschen, wie Hüttengase aus der Stahlindustrie besonders effizient und nachhaltig zur Produktion von Kunststoffen verwendet werden können.

…mehr
Hochaufgelöste Aufnahme des Actin-Zytoskelets in menschlichen Stammzellen.

Verdoppelte Auflösung in der...Erweiterung des Lichtwegs macht winzige Strukturen in Körperzellen sichtbar

Göttinger Forschern ist es gelungen, die Auflösung in der Fluoreszenzmikroskopie zu verdoppeln, ohne dabei Kompromisse hinsichtlich der Geschwindigkeit oder andere Einschränkungen hinnehmen zu müssen. 

…mehr
Naturstoffe: Schneller zu neuen Wirkstoffen durch Genomik und Bioinformatik

NaturstoffeSchneller zu neuen Wirkstoffen durch Genomik und Bioinformatik

Auf der Suche nach natürlichen Vorbildern für neue Arzneistoffe haben Biotechnologen und Bioinformatiker der Goethe-Universität Frankfurt die Stoffgemische zweier verwandter Bakterienarten untersucht.

…mehr
Katalysatoren: Effektiver durch dynamische Katalysatoroberfläche

KatalysatorenEffektiver durch dynamische Katalysatoroberfläche

Ein neues Katalysatorkonzept könnte helfen, auch beim Kaltstart von Motoren und im Stadtverkehr Abgase effizient nachzubehandeln und teures Edelmetall einzusparen. Es nutzt die Wechselwirkung zwischen Platin und dem Ceroxid-Träger, um die Katalyseaktivität durch kurzzeitige Änderungen in der Motorbetriebsweise zu kontrollieren.

 

…mehr
Aromen bioökonomisch produziert: Wertvolle Chemikalien aus Biogas

Aromen bioökonomisch produziertWertvolle Chemikalien aus Biogas

An der Universität Hohenheim suchen Wissenschaftler im Rahmen des Forschungsprojekt „Optigär“ nach Möglichkeiten, wie sich organische Säuren ökonomisch und ökologisch sinnvoll erzeugen und vermarkten lassen.

 

…mehr
Neue Antibiotika entwickeln – von der Idee bis zum Proof-of-Concept - im deutsch-australischen Projekt iCAIR

Kampf gegen Infektionen und ResistenzenFraunhofer initiiert deutsch-australisches Projekt iCAIR

Eine Allianz von Forschenden aus Deutschland und Australien hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, mit dem Projekt iCAIR (Fraunhofer International Consortium for Anti-Infective Research) neuartige Wirkstoffe als Antiinfektiva zu entwickeln.

…mehr

Geplante Monsanto-ÜbernahmeBayer will bestimmte Crop-Science-Geschäfte an BASF veräußern

Im Rahmen der geplanten Übernahme von Monsanto hat Bayer eine Vereinbarung zum Verkauf von bestimmten Crop-Science-Geschäften an BASF für 5,9 Mrd. Euro unterzeichnet. Die zu veräußernden Geschäfte erzielten im Jahr 2016 einen Umsatz von insgesamt rund 1,3 Mrd. Euro.

…mehr

Erstes Deutsches Bakteriophagen-SymposiumBakteriophagen: Wissenschaftler gründen Netzwerk für Forschung und Anwendung

Im Rahmen einer Konferenz an der Uni Hohenheim haben die Teilnehmer ein „Nationales Forum Phagen“ beschlossen. Ziel ist die deutsche Phagenforschung zu stärken sowie Forscher und Institutionen national und international vernetzen.

…mehr
Kostiantyn Kravchyk erklärt, warum Abfall-Graphit so gut in seiner Batterie funktioniert

Lithium-Ionen-Prinzip auf den Kopf gestelltPreisgünstige Batterien aus Abfall-Graphit

Forscher der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt und der ETH Zürich haben vielversprechende Ansätze entdeckt, wie man Batterien aus Abfall-Graphit und Schrott-Metallen herstellen könnte.

…mehr
Professor Ralf Ludwig

Festkörper NMR-Spektroskopie„Brücken bauen“ mit ionischen Flüssigkeiten

In einer gemeinsamen Forschungsarbeit aus Rostock und Novosibirsk entlocken die WissenschaftlerInnen ionischen Flüssigkeiten ihre Geheimnisse. 

…mehr
Modell des aufgeklärten Protein-Komplexes

Qualitätskontrolle für AntigeneMechanismus für zielgenaue Immunantwort aufgeklärt

Fankfurter Biochemiker haben auf molekularer Ebene aufgeklärt, wie Antigene in der Zelle für die Präsentation auf der Oberfläche selektiert werden. In der nächsten Ausgabe von "Science" beschreiben sie die Ergebnisse ihrer strukturbiologischen Arbeiten.

…mehr
Titelseitenbild

Wirkstoffforschung3D-Struktur von außergewöhnlichem Naturwirkstoff definiert

ChemikerInnen haben den ersten Schritt zur Aufklärung der Biosynthese von bisher unbekanntem Phosphonat gemacht. Die Arbeit erscheint als Coverstory der aktuellen Ausgabe des Fachjournals "Chemistry – A European Journal" und wurde als "Hot Paper" klassifiziert.

…mehr
2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Marktübersichten

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter