Instrumentelle Analytik

Optimierung von Trocknungsprozessen in der Pharmaindustrie

Trocknungsprozesse sind wichtige Prozessschritte bei der Herstellung von Zwischen- und Endprodukten in der pharmazeutischen Industrie. Neben der Festlegung eines geeigneten Temperatur- und Druckverlaufs für die verschiedenen Trocknertypen ist die automatische Endpunktbestimmung ein wesentlicher Beitrag zur Prozessoptimierung.

Durch den Einsatz einer Online-Analytik mit einem Massenspektrometer (MS) kann der Endpunkt der Trocknung ohne aufwändige manuelle Probennahme genau bestimmt und dokumentiert werden. Zum Beispiel fordert die PAT-Initiative der Arzneimittelbehörde in den USA (FDA) eine möglichst lückenlose Überwachung und Steuerung des gesamten Produktionsprozesses bei der Herstellung pharmazeutischer Produkte. Die Umsetzung dieser Forderung ist für das internationale Pharmageschäft bereits heute von Bedeutung.
Je nach Trocknertyp wird das Ende der Trocknung chargenspezifisch zu unterschiedlichen Zeiten erreicht. In der Regel wird die Endpunktbestimmung mit manueller Probennahme und einer Offline-Bestimmung des so genannten Trocknungsverlustes im Labor vorgenommen. Im Vergleich dazu bietet die Online-Analyse mit einem MS eine sehr schnelle und automatische Lösung. Dabei wird die Abluft des Trockners und damit der Trocknungsverlauf kontinuierlich verfolgt und dokumentiert. Dies ist mit einem MS sowohl unter Normaldruck als auch bei Vakuumtrocknung im Bereich von 1…1200 mbar möglich. Zusätzlich kann die massenspektrometrische Online-Analytik bei der Festlegung optimaler Temperatur- und Druckverläufe der Trocknung genutzt werden. Diese Prozessoptimierung bietet Vorteile für eine bessere Anlagenauslastung und führt zu einer erhöhten Stabilität der Produktqualität. Außerdem dient die daraus resultierende Energie- und Zeiteinsparung einer positiveren Kostenbilanz.

Anzeige

InProcess Instruments hat jetzt diese Applikationsmöglichkeiten ihrer Quadrupol-Massenspektrometer in einem Anwendungsbericht anschaulich dokumentiert und auf der Internetseite www.in-process.de zum Download bereitgestellt.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Marktübersicht

Partikelgrößenanalysatoren

Die Partikelgrößenanalyse dient der Charakterisierung und Klassifizierung von Sedimenten und Böden, aber auch in der Lebensmittelproduktion und -qualitätskontrolle kommt diese Analysenart zur Anwendung. Aktuell erhältliche Geräte und ihre...

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite