Stoffwechselwege von Bakterien

Wissenschaftler gewinnen weitere Erkenntnisse zum Citratzyklus

Forscher um die Professoren Ivan Berg (WWU Münster) und Wolfgang Eisenreich (TUM) haben neue Erkenntnisse zum Citratzyklus: Bakterien, die diesen zentralen Stoffwechselweg mittels des Enzyms Citratsynthase „rückwärts“ nutzen können, benötigen dazu sehr hohe Konzentrationen des Enzyms und von Kohlenstoffdioxid. Möglicherweise ist dieser Weg ein Relikt aus der frühen Entwicklung des Lebens.

Biotechnologie

Anzeige
Anzeige

Bioreaktorsystem

Kultivierung hoher Zelldichten

Dunn Labortechnik präsentiert das „BelloCell® Bioreaktorsystem“ von Cesco Bioengineering für die Kultivierung anhaftend wachsender Zellen in hoher Zelldichte in serumhaltigen oder serumfreien Kulturmedien im CO2-Laborinkubator. 

mehr...

Umfrageergebnisse

Rekord-Wachstum der deutschen Biotechnologiebranche

Nach Angaben des Verbands BIO Deutschland ist die deutsche Biotechnologiebranche 2020 so stark gewachsen wie seit Jahren nicht mehr. Dies geht aus einer Umfrage unter den 687 privaten Biotech-Unternehmen hervor, die der Biotechnologiebranchenverband veröffentlicht hat. Einschließlich der 23 öffentlichen, börsennotierten Unternehmen stieg der Umsatz der Gesamtbranche um 36 Prozent.

mehr...

Personalisierte Wirkstoffvoraussage

Automatisierte Verfahren mittels reprogrammierter Blutzellen entwickelt

Jüngste Fortschritte auf dem Gebiet der Zellreprogrammierung eröffnen die Möglichkeit, Wirkstoffuntersuchungen direkt an dem von der Erkrankung betroffenen menschlichen Zellen durchzuführen. Im Forschungskonsortium “StemCellFactory III” entwickelten Projektpartner aus Industrie und Wissenschaft gemeinsam standardisierte und automatisierte zelluläre Systeme zur Wirkstofftestung.

mehr...
88 Einträge
Seite [1 von 5]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite