Labordiagnostik

Anzeige

MikroRNA als Tumor- und Stratifizierungsmarker

Projektstart: Diagnostik zur personalisierten Lungenkrebstherapie

An der TU Darmstadt ist ein vom Bund gefördertes Kooperationsprojekt zur Verbesserung von personalisierten Krebstherapien gestartet: Ziel ist die Entwicklung eines Diagnostiktests, mit dessen Hilfe bestimmt werden soll, ob an Lungenkrebs Erkrankte mit Prostaglandin-E2-vermittelten Tumoren auf eine Therapie mit bestimmten Medikamenten auf Basis von NSARs oder mPGES-1-Inhibitoren ansprechen werden.

mehr...
Anzeige

Interview

Targeted Metabolomics zur Frühdiagnostik von Krankheiten

Die UHPLC-MS ist technologische Basis der Metabolomik-Tests der Biocrates Life Sciences. Mehrere Analytgruppen können mit ihnen gleichzeitig mit einer Probenvorbereitung in einem Workflow und in einem Lauf gemessen werden. Wir haben CEO Dr. Wulf Fischer-Knuppertz zu den Tests, zur Bedeutung der Metabolomik, aber auch zu den weiteren Plänen des Unternehmens befragt.

mehr...

Abbott

Biotin-Einnahme kann Laborwerte beeinflussen

Diagnostische Tests, die auf einer Biotin/Streptavidin-Interaktion basieren, können potenziell zu Interferenzen mit oral eingenommenem Biotin sowie zu ungenauen Laborergebnissen führen. Darauf hat das Unternehmen Abbott hingewiesen.

mehr...
37 Einträge
Seite [1 von 2]
  1. 1
  2. 2
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite