Wasseranalytik

EU-Wasserrahmenrichtlinie und Messdaten

Kompletter Film statt Schnappschuss

Kontinuierlich und automatisch arbeitende Messeinrichtungen sieht die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) im Gewässermonitoring nicht explizit vor. Allerdings fordert sie alle erforderlichen Maßnahmen, um Schadstofffreisetzungen auch mit Hilfe von Frühwarnsystemen zu verhindern. Auch im WRRL-Gewässergütemonitoring können automatisierte Messnetze nachhaltig unterstützen. Das Beispiel Hamburg zeigt, wie solche Lösungen aussehen können.

mehr...

Probenahme

Flüssigkeiten fachgerecht beproben

Ob wässrige oder andere flüssige Medien – die Probenahme von Flüssigkeiten hat spezielle Anforderungen. Um flüssige Medien fachgerecht zu beproben und zu transportieren, sollten Probenehmer und -behälter an die verschiedenen Bedingungen der Entnahme angepasst werden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Wie sich in Europa die Wasserqualität...

Policy Briefs bieten Handlungsempfehlungen für Entscheidungsträger

Mehr als 100 internationale Wissenschaftler*innen haben über fünf Jahre Methoden und praktische Lösungen erarbeitet, mit denen Schadstoffe erkannt und das Risiko von Chemikaliencocktails bewertet werden können. Wie die Politik diese wissenschaftlichen Ergebnisse umsetzen kann, haben die Forscher in 15 sogenannte Policy Briefs beschrieben. Veröffentlicht wurden sie im Fachmagazin Environmental Sciences Europe.

mehr...

Rolle der Glycolsäure

Neues Puzzleteil im globalen Kohlenstoffzyklus entdeckt

Mikrobiologinnen und -biologen in Marburg und Bremen haben einen Stoffwechselweg entdeckt, der eine wichtige Rolle beim mikrobiellen Abbau der Algenbiomasse im Ozean spielt. Die Aufklärung der genauen Abläufe auf molekularer Ebene bis hin zum Nachweis der weltweiten Verbreitung liefern wertvolle Informationen für künftige Berechnungen der Kohlendioxid-Bilanz der Weltmeere.

mehr...

Umweltanalytik

Zwei Seiten einer Medaille

Was die Kopplung von Dünnschichtchromatographie (DC) und biologischen Wirktests für eine umfassende Bewertung von Umweltproben leisten kann, zeigen die Autoren von der Bundesanstalt für Gewässerkunde in Koblenz in diesem Fachbeitrag.

mehr...
63 Einträge
Seite [1 von 4]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite